Silvesterfahrt  im Salonwaggon nach Budapest ab 499

Zugfahrt im Salonwaggon ab/bis Wien nach Budapest  inklusive Silvesterparty am Schiff


Silvestersonderzugfahrt nach Budapest: Im 2-tägigen Reiseprogramm erleben Sie lukullische Genüsse und eine perfekte Kombination von Entspannung und kulturell Interessantem. Auf dieser Kurzreise nach Budapest erwartet Sie eine Donauschifffahrt und eine Silvesterparty! Diese Zugreise nach Budapest findet am 31. Dezember 2021 bis 1. Jänner 2022 statt. Im Reisepreis inklusive sind die Fahrt mit dem historischen Salonwaggon von Wien nach Budapest und zurück und eine Silvesterparty auf dem Schiff.

1. Tag: Anreise im Salonwaggon nach Budapest und Silvesterparty

Mit dem historischen Salonzug fahren Sie von Wien in einem der schönen Salonwaggons nach Budapest. Während der Anreise werden Sie vom Zugpersonal mit einem reichhaltigen Frühstück verwöhnt. Lassen Sie die Landschaft vorbeiziehen, genießen Sie das „Kaiserliche Ambiente“ der luxuriösen Salonwaggons. Ankunft in Budapest gegen Mittag.

Hier erwartet Sie bereits der Bus mit Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung.

Genießen Sie die wunderschöne Stadt Budapest während einer Stadtrundfahrt und einem geführten Stadtrundgang.

Budapest, Ungarns Hauptstadt, ist durch den Fluss Donau in zwei Teile geteilt. Die Kettenbrücke aus dem 19. Jahrhundert verbindet das hügelige Buda-Viertel mit dem flachen Pest. Eine Seilbahn fährt auf den Burghügel bis in Budas Altstadt, wo das Historische Museum von Budapest die Geschichte des Lebens in der Stadt von Römischer Zeit an aufzeigt. Der Dreifaltigkeitsplatz ist der Standort der Matthiaskirche aus dem 13. Jahrhundert und der Türme der Fischerbastei, die atemberaubende Ausblicke bietet. Anschließend Fahrt ins 4* Hotel Grand Verdi und Zimmerbezug.

Lassen Sie die Seele noch ein bisschen baumeln, nehmen Sie sich noch ein bisschen Zeit und Ruhe, damit Sie die letzte Nacht des Jahres in Budapest bei Ihrer Silvesterparty auf den Schiff in vollen Zügen genießen können.

Bustransfer vom Hotel zum Schiff. Boarding und los geht die Silvesterfeier! Mit einem Welcome Drink werden Sie an Bord angemessen empfangen. Für Ihr leibliches Wohl wird mit einem reichlichen Buffet gesorgt, Getränke wie Wein, Bier, Sekt, Erfrischungsgetränke, Kaffee und Tee können sie unbegrenzt konsumieren. Das alte Jahr auf einem Schiff in Budapest zu verabschieden ist eine besonders emotionale Art "Adieu" zu sagen. Zahlreiche Feuerwerkskörper am Himmel, buntes Treiben, sensationelle Bilder um 2021 Goodbye zu sagen und vorwärts auf 2022 zu schauen. Um Mitternacht wird mit einem Glas Sekt auf das Neue Jahr angestoßen. Mit einem kleinen Imbiss wird dafür gesorgt, dass Sie fit ins Neue Jahr starten können. Nach diesem einzigartigen Silvesterspektakel werden Sie mit Ihrem Shuttlebus ins Hotel gebracht.

 

2. Tag: Ausflug Schloss Gödöllö und Heimreise nach Wien

Nach einem ausgiebigen Frühstück -Busfahrt vom Hotel nach Gödöllö mit Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung.

Schloss Gödöllö, das „ungarische Versailles“, ist das Lieblingsschloss von Sisi. Das östlich von Budapest liegende größte Barockschloss des Landes ist das Krönungsgeschenk der Ungarn an Franz Joseph und Elisabeth. Kaiserin Sisi verbrachte im königlichen Schloss Gödöllö sehr viel Zeit und hat die ungezwungenere, familiäre Atmosphäre genossen. Das Barockschloss zählt zu den größten der Welt und ist nach Renovierungsarbeiten größtenteils wieder in seiner ehemaligen Pracht zu bestaunen. Anschließend  Fahrt mit dem Bus nach Budapest zu Ihrem Nostalgiezug. Hier werden Sie vom Zugpersonal erwartet und mit einem Gulasch noch einmal während der Heimreise verwöhnt.

 

Jeder Salonwaggon ist bewirtschaftet! Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken ist nicht gestattet.

 

4* Hotel Grand Verdi in Budapest

Das Verdi Grand Hotel wurde im Jahre 2017 geöffnet. Das Hotel liegt im Stadtzentrum von Budapest, direkt an der Metrolinie 3, welche in die Innenstadt führt. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind sehr leicht erreichbar.

Die klimatisierten Zimmer des Hotels sind mit einem Flachbild-Sat-TV ausgestattet. In einigen lädt auch ein Sitzbereich zum Entspannen ein. Zudem finden Sie im Zimmer einen Wasserkocher vor. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad mit einer Badewanne oder einer Dusche. Kostenfreie Pflegeprodukte und ein Haartrockner liegen für Sie bereit. Das WI-FI ist in dem ganzen Hotel erreichbar und kostenlos. Das Frühstücksrestaurant bietet eine ausgiebige Auswahl.

 

 

Voraussichtliche Zugszeiten:

Die aktuellen Zugszeiten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Wien Franz Josefs Bahnhof ab: 08:00 Uhr

Budapest an: 11:15 Uhr

Budapest ab:  16:00 Uhr

Wien Franz Josefs Bahnhof an: 19:15 Uh

Termin: 31. Dezember 2021
Preis
Preis pro Person im Doppelzimmer 499,-
Einzelzimmerzuschlag 80,-

Mindestteilnehmerzahl: 200 Personen

Leistungspaket

  • Zugfahrt im historischen Salonwaggon von Wien nach Budapest und zurück
  • Sitzplatzreservierung im Salonwaggon bei der Hin - und Rückfahrt
  • Frühstück im Salonwaggon während der Hinfahrt
  • Bustransfers laut Programm
  • 1x Nächtigung/Frühstück im 4* Hotel Grand Verdi
  • 1x Stadtführung Budapest mit deutschsprachiger Reiseleitung
  • 1x Silvesterparty auf dem Schiff
  • Welcome Drink auf dem Schiff
  • Buffetabendessen auf dem Schiff inklusive Getränke
  • Kleiner Mitternachtsimbiss auf dem Schiff
  • 1x Stadtführung Gödöllö
  • Gulasch im Salonwaggon während der Rückfahrt
  • Reisebegleitung ab/bis Wien
  • Insolvenzversicherung

Nicht inkludierte Leistungen

  • Storno - und Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder

Unser Video vom Nostalgiezug und von den Salonwaggons


Infos & Buchungen

Per E-mail: office@allesreise.at

Telefon: 01-59970

Persönlich: Im Reisecenter, 1060 Wien, Mariahilfer Strasse 125

Buchungsanfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Teilen Sie diese Reise mit Ihren Freunden!


Preisstand: 4. Mai 2021, Preise gültig vorbehaltlich Verfügbarkeit.

Reiseveranstalter RPB Touristik GmbH. / Reisevermittler AllesReise.at