Gourmet Reise - Strada del  Prosecco nur 749

5 Tage Busreise - Lernen Sie Italien doch einmal von einer neuen Seite kennen


5 Tage Busreise Eine Tour entlang der wunderschönen Naturkulisse Venetiens gekennzeichnet von Weinreben, Abteien, Kirchen und Burgen, die sogenannte berühmte Prosecco Straße. Die italienische Aperitif - und Digestiveskultur ist bedeutungsvoll. Aus den Häuten, Kernen und Stängel, die während der Weinernte anfallen, entsteht der bekannte Grappa. Bei Grappa di Barolo oder Grappa di Prosecco handelt es sich dann meistens um wertigere und somit auch teurere Arten des beliebten Digestives. Eine Tour entlang der wunderschönen Naturkulisse Venetiens gekennzeichnet von Weinreben, Abteien, Kirchen und Burgen, die sogenannte berühmte Prosecco Straße. Diese Reise findet zu folgendem Termin statt: 24. - 28. Mai 2020.

1. Tag: Busfahrt von Wien über San Daniele nach Valdobbiadene

Am frühen Morgen steigen Sie an Ihrer Wunsch-Einstiegsstelle in unseren komfortablen Reisebus und werden über Villach und Udine nach San Daniele reisen. Die  Hauptstadt der Schinkenproduktion ist San Daniele del Friuli. Besichtigung der kleinen “Sixtinischen Kapelle” des Friaul: Kirche Sant‘Antonio  Abate. Anschließend Mittagspause in Form der Besichtigung einer Schinkenproduktion  mit Verkostung des Schinken,  inklusive  Wein und Wasser. Weiter geht die Fahrt nach Valdobbiadene in Ihr gebuchtes Hotel Diana. Diese ist sehr gut gelegen im kleinen Örtchen Valdobbiadene mit zahlreichen Bars und Cafes in unmittelbarer Nähe. Nach dem  Zimmerbezug genießen Sie noch das italienische Flair, einen Cappuccino in einer der kleinen Bars. Abendessen gemeinsam im Hotel mit einem 3-Gang Menü.

 

2. Tag: Villa die Maser - Bassano del Grappa - Grappaprobe

Nach einem ausgiebigen Frühstück Fahrt zur Villa di Maser, oder auch Villa di Barbaro genannt, mit Führung und Besichtigung.

Die Villa di Maser (Villa Barbaro) ist eines der Meisterwerke von Andrea Palladio (1508-1580), ein UNESCO-Weltkulturerbe, das im Zentrum seines florierenden landwirtschaftlichen Anwesens blieb, aus dessen historischem Keller Weine von großem Wert hervorgehen. Ein kurzer Spaziergang durch die Weinberge führt zu der Sammlung von Kutschen, wo ungefähr dreißig Beispiele der Transportmittel der vergangenen Jahrhunderte gesammelt werden. Anschließend erleben Sie eine Fahrt entlang der Prosecco Straße. Im Norden von Treviso erstreckt sich die Weinbauregion des Prosecco. Eine ausgeschilderte Weinstraße führt durch sanfte, mit Reben bewachsene Hügel. In Bassano del Grappa können Sie Ihre individuelle Mittagspause gestalten. Grappa ist natürlich auch das hochprozentige Getränk, durch das die Stadt Bekanntheit erlangte. Nach einem kleinen Stadtrundgang durch Bassano del Grappa genießen sie eine Grappaprobe in einer Brennerei. Anschließen Rückfahrt durch die herrliche Prosecco Straße zum Hotel. Gemeinsames Abendessen in einer Trattoria.

 

3. Tag: Spezialitäten im Veneto

Nach dem Frühstück, Fahrt nach Castelfranco Veneto. Eine "Mittelalterliche Stadt", die von gut erhaltenen Backsteinmauern und fünf Türmen umgeben ist.

Anschließend Weitereise nach Treviso. Eine Stadtbesichtigung steht auf dem Programm. Anhand einer Führung werden uns die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten gezeigt und Sie spazieren entlang des Calmaggior, der als die gute Stube Trevisos gilt, und kommen so zur Piazza dei Signori und entlang des Canale Buranelli, wo wir die „Atmosphäre“ förmlich atmen können. Gemeinsam entdecken wir das malerische Stadtviertel Trevisos mit kleinen Gassen und alten Häusern, kleinen Brücken auf grünen Inseln. Nach der Mittagspause geht der  Weg nach Oderzo. Antike römische Stadt, ein wichtiges Zentrum für Handel und Landwirtschaft. Eine Attraktion ist der Torresin. Der alte Glockenturm wurde im Jahre 1930 restauriert.  Auf dem Rückweg zum Hotel, besuchen wir noch eine Käserei mit Verkostung. Gemeinsames Abendessen in einer Trattoria.

 

4. Tag: Abtei Follina - Wassermühle - Weinkellerei - Conegliano

Im kleinen Ort Follina besichtigen Sie das heutige Zisterzienserkloster Abbazia die Follina, das nur wenige Schritte entfernt vom zentralen Dorfplatz an einen Hang errichtet wurde. Nächstes Ziel ist die Wassermühle. Ein 12 Meter hoher Wasserfall fällt hinunter an der antiken Wassermühle aus dem 16. Jahrhundert, die aus einem kleinen Gebäude aus Stein und Holz besteht, liegend auf einem Felsrücken. Anschließend Fahrt nach Conegliano, wo Sie Ihre individuelle Mittagspause gestalten können. Nach einem kleinen Stadtrundgang in Conegliano geht die Fahrt wieder Richtung Valdobbiadene, mit einem Zwischenstopp bei einer Weinkellerei inklusive Führung und Besichtigung. Der Besuch im Weinkeller Domus-PictA - in der Innerstadt von Valdobbiadene, nur wenige Gehminuten vom Hotel Diana entfernt, bietet bei der Verkostung auch den unbestrittenen Prinz der Schaumweine an: Den Prosecco Superiore DOCG von Valdobbiadene. Zum Ausklang des Tages genießen Sie Ihr Abendessen in der idyllischen Trattoria Riva de Milan.

 

5. Tag: Spilimbergo und Busfahrt nach Wien

Nach dem Frühstück heißt es heute Abschied nehmen von Bella Italia. Aber erst noch machen Sie einen Stopp in Spilimbergo, mit einer kleinen Stadtführung und einem Besuch des Mosaikmuseums. Diese Ortschaft wurde bereits in der Antike gegründet, entwickelte sich jedoch vor allem im Mittelalter und während der Renaissance. . Diese glanzvolle Vergangenheit wird jedes Jahr im August, bei der Rievocazione Storica della Macia wieder lebendig, einem historischen Fest, das seinen Namen einer alten, auf einem der Gebäude der Piazza del Duomo abgebildeten Maßeinheit für Stoffe verdankt. Nun heißt es endgültig Abschied nehmen und Sie treten Ihre Heimreise zu Ihrer Einstiegsstelle an.

 

 

4* Hotel Diana

Das 4* Hotel ist in einem historischen Gebäude im Stadtzentrum von Valdobbiadene untergebracht. Die schönen Komfortzimmer verfügen über Bad/Dusche, WC, LED-TV, gratis WLAN und einer individuell regulierbaren Klimaanlage. Das reichhaltige Frühstücksbuffet empfängt Sie morgens in einem schönen Saal. Bestückt mit berühmten, italienischen Süßigkeiten sowie Salami, Käse und natürlich darf ein Gläschen Prosecco nicht fehlen!

Termin: 24. - 28. Mai 2020 Preis pro Person
Pauschalpreis im Doppelzimmer / Person 749,-

Einzelzimmerzuschlag

150,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Leistungspaket

  • Fahrt im österreichischen Komfortbus
  • 4x Nächtigung im 4* Hotel Diana mit Frühstücksbuffet
  • 1x Abendessen im Hotel inklusive Wasser & Kaffee
  • 1x Abendessen in der urigen Trattoria Locanda Al Cima
  • 1x Abendessen in der typischen Trattoria Locanda Sandi
  • 1x Abendessen in der Trattoria Riva de Milan
  • 1x Besichtigung einer Schinkenproduktion inklusive Verkostung
  • Ganztagesreiseleitung vom 2. - 4.Tag
  • 1x Eintritt / Führung Villa di Maser
  • 1x Stadtführung Bassano del Grappa
  • 1x Führung & Verkostung Grappa
  • 1x Stadtführung Treviso
  • 1x Eintritt / Führung Abtei Follina
  • 1x Eintritt / Führung Wassermühle
  • 1x Stadtführung Conegliano
  • 1 x Proseccoverkostung im Castello di Roncade
  • 1 x Besuch einer Käserei ll Caseificio die Roncade mit Verkostung
  • 1x Führung / Besichtigung der Weinkellerei Domus-PictA
  • 1x Stadtführung Spilimbergo
  • 1x Eintritt / Führung Mosaikschule
  • 1x Besuch einer Käserei
  • Audio Guides während der gesamten Reise pro Gast
  • Insolvenzversicherung

Nicht inkludierte Leistungen

  • Ortstaxe pro Person pro Nacht €1,80 vor Ort zahlbar
  • Trinkgelder
  • Eintritte, wenn nicht unter Leistungen angeführt
  • Storno - und Reiseversicherung

Infos & Buchungen

Per E-mail: office@allesreise.at

Telefon: 01-59970

Persönlich: Im Reisecenter, 1060 Wien, Mariahilfer Strasse 125

Buchungsanfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Teilen Sie diese Reise mit Ihren Freunden!


Preisstand: 6. März 2020 , Preise gültig vorbehaltlich Verfügbarkeit, RPB