Prag im Gedenken an 1968 nur 199

3 Tage Busreise inklusive 3*Hotel  mit Frühstück & Schifffahrt auf der Moldau


"Prager Frühling" - 50 Jahre danach! Diese 3 tägige Busreise nach Prag findet zu folgendem Termin statt: 14. Dezember 2018. Bei dieser Reise sind die Schifffahrt auf der Moldau & die Spezialführung "50 Jahre Prager Frühling" inklusive. Im Dezember besuchen Sie die Adventmärkte in Prag, Telc und Budweis!

1. Tag: Telc & Ankunft in Prag

Auf der Fahrt Richtung Prag legen Sie auf halbem Weg zwischen Wien und Prag einen Halt in Telc (Teltsch) ein. Die Stadt, deren Ursprünge bis in das 13. Jahrhundert zurück reichen, lag an einem Kreuzungspunkt wichtiger Straßen zwischen Böhmen, Mähren und Österreich. Der historische, von Wasserteichen und Toren umrahmte Stadtkern hat seit Jahrhunderten sein besonderes Gesicht behalten und zählt heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Abends Zimmerbezug in Ihrem ruhig gelegenen Hotel in Prag. Der Abend steht für eigene Unternehmungen zur Verfügung.

 

2. Tag: Stadtführung "Prag Spezial"

Nach dem Frühstück starten Sie zu einer 4-stündigen hochinteressanten Stadtführung, die sich dem Thema: „Prag Spezial – 50 Jahre nach der Revolution, dem Prager Frühling" auseinander setzt. Vor nunmehr 50 Jahren, im Jahr 1968 endeten bekanntlich die Bemühungen der Kommunistischen Partei (KSC) in der damaligen Tschechoslowakei Reformen unter dem Stichwort „Sozialismus mit menschlichem Antlitz" durchzusetzen. Diese Reformen sollten mehr Freiheiten für die Bevölkerung bringen, ein

Umstand dem die Sowjetunion naturgemäß negativ gegenüberstand. Der militärische Eingriff des Warschauer Pakts beendete gewaltsam die Träume von einer selbstbestimmten Zukunft des Landes und seiner Menschen. Natürlich passieren Sie dabei den Wenzelsplatz (Václavské námêstí), das Herz der Neustadt, den Altstädter Ring im historischen Zentrum der Stadt und die berühmte Karlsbrücke (Karlov most), eine im 14. Jhdt. errichtete Moldau-Brücke, die damit eine der ältesten Steinbrücken Europas ist. Den freien Nachmittag können Sie ganz nach Ihren Interessen gestalteten. Abends treffen Sie sich wieder zu einer 2-stündigen Moldau-Schifffahrt, die auch ein Buffet-Abendessen inkludiert. Bei den Erzählungen eines Zeitzeugen der Ereignisse von 1968 wird die Zeit wie im Flug vergehen.

 

3. Tag: Budweis & Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimfahrt nach Österreich an. Bei einem Stopp mit Mittagsrast in Ćeské Budêjovice (Budweis) erwarten Sie, in der historisch wertvollen und gleichzeitig modernen südböhmischen Metropole, neben dem berühmten Bier, auch elegante Bürgerhäuser und einer der größten Marktplätze Europas.


Termin  
Angebotspreis

14. - 16. Dezember 2018

199,-

 

Einzelzimmer Zuschlag zu jedem Termin: 40 Euro

 

Leistungspaket

  • Fahrt im österreichischen Komfortbus
  • Schifffahrt auf der Moldau
  • Spezialführung "50 Jahre Prager Frühling"
  • Unterbringung im 3*- Hotel Globus
  • DZ mit Bad/Du, WC
  • Frühstücksbuffet
  • 1x Buffet-Abendessen im Zuge einer 2-stündigen Moldau-Schifffahrt
  • Lokaler Guide in Prag bei der 4-stündigen Spezialführung „Auf den Spuren des Prager Frühlings"
  • deutschsprachige Reisebegleitung
  • Insolvenzversicherung

Nicht inkludierte Leistungen

  • Persönliche Ausgaben, Getränke und Trinkgelder für Fahrer und Reiseleiter
  • Fakultative Ausflüge & Besichtigungen

Infos & Buchungen

Per E-mail: office@allesreise.at

Telefon: 01-59970

Persönlich: Im Reisecenter, 1060 Wien, Mariahilfer Strasse 125

Buchungsanfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Preisstand: 10. Oktober 2018, Preise gültig vorbehaltlich Verfügbarkeit.