ITS Billa Reisen / Jahn Reisen aktuelle Infos zur Corona Krise

Wien am 23. Juni 2020

 

AKTUELLE ÜBERSICHT DER REISEABSAGEN

 

wir möchten Sie heute über die aktuellen Reiseabsagen für die nächsten Wochen informieren.

 

Um unseren Reisegästen eine gewisse Planungssicherheit zu geben, sagen wir nunmehr auch die Türkei, Ägypten und Marokko-Reisen bis 31. Juli 2020 ab. Für Tunesien sagen wir Reisen bis zum 15.07.2020 ab.

Die Buchungen werden ca. 20 Tage vor Abreise von uns automatisch kostenlos storniert. Die von unseren gemeinsamen Kunden an Sie geleisteten Zahlungen, die noch nicht an uns weitergeleitet worden sind, sind an die Kunden rückzuerstatten.

 

Obige Länder werden für Neubuchungen bis zum 31.07.2020 gesperrt.

Dies ist gültig für Reisen der Marke BILLA Reisen, JAHN REISEN Austria und BILLA Reisen Indi.

 

Hier zusammengefasst alle aktuell gültigen Absagen:

Abreisen bis 30.06.2020: Alle Flugreisen ins Ausland

Abreisen bis 15.07.2020: Alle Reisen nach Tunesien

Abreisen bis 31.07.2020: Alle Fernreisen, alle Reisen in die Türkei, nach Ägypten und nach Marokko

 

Für Stornierungen der Buchungen aller anderen Zielgebiete gelten unsere AGB’s.

 

Wir benachrichtigen Sie aktiv in Bezug auf die Durchführung der Reisen in den nächsten Wochen. Die Informationen der Leistungsträger bzgl. eventueller Leistungsänderungen liegen uns leider nur sehr kurzfristig vor, so dass wir den Kunden und Sie im Reisebüro auch nur kurzfristig kurz vor Reisebeginn informieren können.

 

Wir versuchen, Reiseunterlagen nur für die Länder zu produzieren, die wieder geöffnet sind. Es kann in Einzelfällen vorkommen, dass Reisen im Nachhinein trotzdem abgesagt werden, da es kein Flugangebot gibt bzw. ein Hotel nicht geöffnet hat. Bitte diese dann nicht beachten.


Wien, am 15. Juni 2020

 

Es geht wieder los!!

 

Viele Ziele in Europa dürfen ab nächster Woche wieder bereist werden. Daher freuen wir uns, speziell Flugreisen nach Griechenland, Zypern, Bulgarien und weitere Länder wieder anbieten zu können.

 

WIE LÄUFT DER START NUN AB??

 

Im Hintergrund arbeitet unsere Produktabteilung gerade daran, die nötigen Abstimmungen vorzunehmen, um mit Flugpartnern, Hotels und Agenturen die entsprechenden Reisen durchführen zu können.

 

WICHTIG:

Wir können Ihnen aktuell noch keinen Stand über einzelne Reisen bekannt geben!!! Wenn es Änderungen von zB dem Flugtag, der Flugzeit, dem Hotel oder anderen wesentlichen Bestandteilen der Reise gibt, MELDEN WIR UNS AKTIV PER MAIL bei Ihnen. Dies gilt auch für Ziele, die noch nicht geöffnet werden können/dürfen - auch in diesem Fall bekommen Sie eine Mitteilung von uns.

 

Informationen zu Buchungen mit Abreisen im August bzw. September können wir leider noch gar nicht beantworten, hier dürfen wir Sie noch um etwas Geduld bitten.

 

Bei gravierenden Leistungsänderungen werden wir Ihrem Kunden Alternativen anbieten. Wir dürfen Sie ersuchen, diese dann entsprechend darüber zu informieren. Speziell in den Fällen, wo einzelne Flugtage gestrichen werden müssen, ersuchen wir Sie, Ihren Kunden eine Umbuchung auf bestehene Flüge nahezulegen und bitte in diesen Fällen die Umbuchung im CRS unbedingt selbst vorzunehmen. Dies dient der rascheren Abwicklung im Sinne unserer gemeinsamen Kunden. Umbuchungsgebühren werden im Sommer 2020 nicht verrechnet. Weitere Details erhalten Sie sofern Buchungen von Ihnen betroffen sind.

 

Einlösungen vom Corona-Kulanz-Guthaben können Sie über Ihr CRS-System selber vornehmen. Einfach eine neue Buchung anlegen und die Buchungsnummer gemeinsam mit der alten VG-Nummer an corona-kulanz@rewe-touristik.at senden. ACHTUNG: die Aktion ist seit 31.5. beendet und kann nicht mehr für weitere Buchungen angewendet werden.

 

Wir sind bemüht, so gut und rasch es uns möglich ist, Ihnen alle Informationen zu den Buchungen aktiv zukommen zu lassen. Aufgrund der großen Mengen dürfen wir aber um Geduld ersuchen!!

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!!

 

Ihr Vertriebsteam der REWE Austria Touristik


Wien, am 30. April 2020

 

Aktuell besteht in der gesamten Branche und bei unseren gemeinsamen Kunden eine große Unsicherheit bzgl. der Reisen in den Sommermonaten im Zusammenhang mit der Corona Krise. Auch wir können nur von Tag zu Tag die Situation neu bewerten. Wir werden weiterhin versuchen so viele Abreisen wie möglich im kommenden Sommer durchzuführen, um die Urlaubswünsche unserer Kunden erfüllen zu können.

Entscheidungen über Reiseabsagen aufgrund anhaltender Reisewarnungen bzw. Einreiseverboten werden in der Regel weiterhin kurzfristig rund 2-4 Wochen vor Abreisetermin erfolgen.

 

Wir möchten aber auch all jenen Kunden ein Angebot bieten, welche Ihre geplante Reise aus verschiedensten Gründen auf jeden Fall absagen wollen bzw. müssen.

Die REWE Austria Touristik hat sich daher für folgende Vorgehensweise entschlossen:

Bei kostenpflichtigen Stornierungen werden wir Ihren Kunden die anfallenden Stornogebühren als „Corona Kulanz-Guthaben“ der nächsten Reisebuchung, welche über Ihr Reisebüro getätigt wird, gutschreiben.

 

Die Vorteile für unsere gemeinsamen Kunden

 

Die Möglichkeit in Ruhe die weitere Entwicklung für eine Neubuchung abzuwarten Stornokosten werden bei Neubuchung wieder gutgeschrieben

 

Bedingungen:

Abreisetermin der zu stornierenden Reise ist bis 31.8.2020 und betrifft eine Reiseleistung unserer Marken BILLA Reisen, JAHN REISEN Austria und BILLA Reisen Indi

 

Die Stornierung erfolgt bis spätestens 31.5.2020, mindestens jedoch 30 Tage vor Abreise.

 

Die Einlösung des Corona Kulanz Guthabens ist gültig bei Neubuchungen bis 31.10.2021 (Abreisedatum) für eine Reiseleistung unserer Marken BILLA Reisen, JAHN REISEN Austria und BILLA Reisen Indi.

 

Kunden und Buchungsstelle der Neubuchung müssen ident zur stornierten Buchung sein.

Anrechnung auf Stornogebühr oder Barablöse sind nicht möglich.

Bei einem neuerlichen Storno der Neubuchung verfällt das Corona Kulanz Guthaben und die dann anfallenden Stornokosten sind zu entrichten.


Wien, am 15. April 2020 - 9.00 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Geschäftspartner,

 

die aktuelle Corona Krise stellt uns weiterhin vor große Herausforderungen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für Ihre Unterstützung in den letzten Wochen. Dies wissen wir sehr zu schätzen.

 

Wir bemühen uns, die besten Lösungen für unsere gemeinsamen Kunden zu finden. Hiermit passen wir unsere Maßnahmen der aktuellen Situation an und ergänzen unsere am 13.03.2020 und 20.03.2020 kommunizierte Vorgehensweise:

 

Für alle Reiseziele und touristische Leistungen für die Marken BILLA Reisen, BILLA Reisen Indi und

JAHN REISEN Austria gelten ab sofort folgende Regelungen:

 

NEU: Stornierungen kostenlos bis 31.05.2020

Alle Vorgänge unserer oben genannten Veranstaltermarken werden bis Abreisedatum 31.05.2020 von uns aktiv abgesagt und kostenfrei sukzessive 10 Tage vor Reisebeginn storniert. Die von unseren gemeinsamen Kunden an Sie geleisteten Zahlungen, die noch nicht an uns weitergeleitet worden sind, sind an die Kunden rückzuerstatten.

 

NEU: Umbuchungen kostenlos bis 30.06.2020

Zusätzlich können Sie alle Buchungen mit Reisedatum bis zum 30.06.2020 kostenfrei auf einen späteren Reisetermin umbuchen - ausgenommen X-Produkte, Vorgänge mit Linienflügen und Bettenbanken. Die Umbuchung muss dabei bis 30.06.2020, spätestens jedoch zehn Tage vor Abreise erfolgen.


Wien, am 21. März 2020 - 10.00 Uhr

 

die aktuelle Corona Krise stellt uns weiterhin vor große Herausforderungen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für Ihre Unterstützung in den letzten Wochen. Dies wissen wir sehr zu schätzen.

 

Wir bemühen uns, die besten Lösungen für Sie und Ihre Kunden zu finden. Hiermit passen wir unsere Maßnahmen der aktuellen Situation an und ergänzen unsere am 13.03.2020 kommunizierte Vorgehensweise:

 

Für alle Reiseziele und touristische Leistungen gelten ab sofort folgende Regelungen:

 

NEU: Stornierungen kostenlos bis 30.04.2020

Alle Vorgänge unserer Veranstaltermarken werden bis Reisedatum 30.04.2020 von uns aktiv abgesagt und kostenfrei sukzessive nach Reisedatum storniert.

 

NEU: Umbuchungen kostenlos bis 31.05.2020

Zusätzlich können Sie alle Buchungen mit Reisedatum bis zum 31.05.2020 kostenfrei auf einen späteren Reisetermin umbuchen - ausgenommen X-Produkte, Vorgänge mit Linienflügen und Bettenbanken. Die Umbuchung muss dabei bis 31.05.2020, spätestens jedoch zehn Tage vor Abreise erfolgen.

Sie können die Vorgänge selbst kostenlos mit Aktion U umbuchen (Zielgebiete: Türkei, Nordafrika, Kanaren, Balearen, Griechenland, Zypern). Für alle anderen Buchungen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.

 

Bitte beachten Sie:

Aufgrund der besonderen Situation ist unser Teams derzeit sehr stark beansprucht. Wir bitten Sie, von telefonischen Anfragen abzusehen. Bitte wenden Sie sich ausschließlich per E-Mail an uns. Nur so können wir Ihre Anliegen schnell und effektiv bearbeiten.

 

Wir weisen zudem darauf hin, dass wir E-Mails mit Anfragen bzgl. Stornierungen von Vorgängen nach dem 30.04.2020 zurzeit nicht bearbeiten.

 

Weiters möchten wir Sie über die geänderten telefonischen Erreichbarkeiten der REWE Austria Touristik informieren. Sie erreichen uns unter den bekannten Telefonnummern ab sofort Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr. Samstag, Sonntag und Feiertag ist unser Büro geschlossen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung und bleiben Sie gesund.

 

Ihr Vertriebsteam der REWE Austria Touristik

E-Mail: vertrieb@rewe-touristik.at



Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden


Stand: 21. März 2020