Flusskreuzfahrt Moseltal mit Rhein in Flammen 899

8 Tage ab Basel/bis Grevenmacher, MS Amadeus Classic


Moseltal mit Rhein in Flammen

Bei dieser Flussreise steht auch das großartige Feuerspektakel „Rhein in Flammen®” im Mittelpunkt, allerdings ist die Reiseroute rundherum ein wenig anders. Vor allem wer auch noch die windungsreiche Mosel befahren und erleben möchte, der ist mit dieser Fahrt bestens beraten. Nach dem „Flammen-Erlebnis” in St. Goar biegen wir bei Koblenz in die Mosel ein und folgen ihrem Lauf über Bernkastel-Kues vorbei an romantischen Weinbergen und reizvollen Uferstädtchen bis nach Luxemburg.

MS Amadeus Classic: Die 8 Tage Flusskreuzfahrt findet vom 12. - 19. September 2018 statt. Die Reise von Basel nach Breisach, Straßburg, Speyer. Mannheim, Heidelberg und über Rüdesheim, St. Goar und Koblenz nach Cochem, Trier und Grevenmacher. 

Tag 1: In Basel Einschiffung auf die MS Amadeus Classic, abends Abfahrt rheinabwärts, gegen Mitternacht Ankunft im deutschen Städtchen Breisach.
Tag 2: Von Breisach aus startet nach dem Frühstück ein ganztägiger Ausflug ins französische Elsass. Erste Station ist dabei Colmar. Die Stadt bezaubert durch ihre zahlreichen Fachwerkhäuser, den Stadtteil Petite Venise und ihre Kirchenbauten. Auch das Mittagessen in einem Restaurant ist Teil des Landausfluges. Danach geht es per Bus durch das Elsass weiter in dessen Hauptstadt Straßburg, wo ebenfalls eine Besichtigung auf dem Programm steht. Ein überaus charmantes Flair wird der „Europahauptstadt“ zugesprochen, das vor allem in der Altstadt rund um das imposante Münster deutlich spürbar ist. Wiedereinschiffung in Straßburg, von wo das Schiff spätabends ablegt.

Tag 3: Frühmorgens Ankunft in der Kaiserstadt Speyer, eine der ältesten deutschen Städte. Besichtigung samt Kaiserdom als größter, noch erhaltener romanischer Kirchenbau der Welt und seit 1981 UNESCO-Weltkulturerbe. Gegen Mittag Abfahrt von Speyer nach Mannheim. Von hier Ausflug in eine der schönsten Städte Deutschlands, nach Heidelberg. Idyllisch am Neckar gelegen, ist die Altstadt Inbegriff der „Deutschen Romantik“. Nach einem Stadtrundgang Rückkehr nach Mannheim, spätabends Weiterreise auf dem Rhein.

 

Tag 4: In der Früh erreicht das Schiff die charmante Winzerstadt Rüdesheim, die Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Oberes Mittelrheintal ist. Hier umfasst der Landgang sowohl die Fahrt im Winzerexpress ins Zentrum als auch den Besuch in  „Siegfried‘s Mechanischem Musikkabinett“ sowie einen Spaziergang durch die berühmte Drosselgasse, wo sich eine Weinstube an die nächste reiht. Gegen Mittag heißt es „Leinen los“ zur Fahrt durch den romantischen Mittelrhein, unter anderem vorbei am sagenumwobenen Loreleyfelsen.
Am Nachmittag kommt das Schiff in St. Goar/St. Goarshausen an, wo sich alle Schiffe sammeln, um später im Konvoi das Feuerwerkspektakel „Rhein in Flammen©“ vom Fluss aus erlebbar zu machen. Bengalfeuer tauchen die Uferpromenaden und Sehenswürdigkeiten in ein zauberhaftes Rot, der Fluss spiegelt die zahlreichen Feuerwerke wider – ein einmaliges Erlebnis!
Tag 5: Am Vormittag macht ein Stadtrundgang durch Koblenz mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten bekannt. Anschließend schwenkt die MS Amadeus Classic vom Rhein in die windungsreiche Mosel und kommt am Abend in der einstigen Reichsstadt Cochem an.
Tag 6: Cochem war bereits unter den Römern besiedelt, sie brachten auch den Weinanbau ins Moseltal. Im Rahmen des Stadtrundgangs wird unter anderem der Reichsburg in Cochem ein Besuch abgestattet sowie eine Weinkost bei einem lokalen Winzer genossen. Den Nachmittag gilt es, ganz entspannt an Bord zu verbringen, denn viel gibt es während der folgenden Moseletappe zu bewundern: enge Flusswindungen, Burgen und Ruinen, kleine weinselige Moselorte und steile Weinberge. Rund um Mitternacht erreicht das Schiff Bernkastel-Kues.
Tag 7: Bernkastel-Kues, das weinkulturelle Zentrum der Mittelmosel, zeigt sich bei einem morgendlichen Rundgang von seiner schönsten Seite. Danach legt die MS Amadeus Classic ab und gelangt noch am späten Nachmittag in die rund 2000 Jahre alte Römerstadt Trier, die im Zuge einer Stadtrundfahrt erkundet wird.  Am Abend Weiterreise in den luxemburgischen Hafen Grevenmacher.
Tag 8: Ausschiffung in Grevenmacher nach dem Frühstück.
Termin: 12. - 19. September 2018
Kabinenkategorie Doppelkabine Einzelkabine
Standard Kabinen Roulette 899,- 899,-
Premium Kabinen Roulette 1.499,- 1.799,-
Kabine Haydn Standard achtern 1.099,-  
Kabine Haydn Standard 1.199,- 1.199,-
Kabine Strauss vorne 1.399,-  
Kabine Strauss Junior Suite 1.599,-  
Kabine Strauss Premium achtern 1.699,-  
Kabine Strauss Premium 1.799,- 1.799,-
Kabine Mozart Premium 1.899,-  2.599,-
Kabine Mozart Suite 2.399,-  

Leistungspaket

  • Kreuzfahrt an Bord der MS Amadeus Classic in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension an Bord bestehend aus 5 Mahlzeiten (Buffet-Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee, Abendessen, Mitternachtssnack), beginnend mit Abendessen am 1.Tag, endend mit Frühstück am 8.Tag
  • Begrüßungs-Cocktail
  • Teilnahme am Schiffskonvoi „Rhein in Flammen©“ ab St. Goar/St. Goarshausen
  • Kaffee und Tee an Bord (Hauptmahlzeiten)
  • tägliches Musikprogramm in der Bar (Bordorchester)
  • Gepäck-Service an Bord
  • alle Ein-/Ausschiffungs-/Schleusen-/Hafengeb.
  • deutschsprachige, erfahrene Bordreiseleitung
  • Erledigung des Bordmanifestes durch einen Mitarbeiter von AllesReise.at (im Wert von Euro 35,-)

Nicht inkludierte Leistungen

  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • An-/Abreise
  • Ausflugspaket
  • Reiseversicherung

An- und Abreise zubuchbar

  • Bus Wien - Basel & Bus Grevenmacher - Frankfurt, Flug Frankfurt - Wien € 200,- pro Person
  • Flug Wien - Zürich, Bus Zürich - Basel & Bus Grevenmacher - Frankfurt, Flug Frankfurt - Wien € 300,-

Flüge mit der Lufthansa Group.

fakultatives Ausflugspaket Euro 349,- (8 Ausflüge)

  • Ganztagesausflug Elsass mit Besichtigungen in Colmar und Straßburg inklusive Mittagessen
  • Besichtigung Speyer mit Dom
  • Ausflug Heidelberg mit Schloss
  • Landgang in Rüdesheim
  • Rundgang in Koblenz
  • Rundgang Cochem mit Burg & Weinkost
  • Rundgang Bernkastel-Kues
  • Stadtrundfahrt Trier

Schiffsbeschreibung


Infos & Buchungen

Per E-mail: office@allesreise.at

Telefon: 01-59970

Persönlich: Im Reisecenter, 1060 Wien, Mariahilfer Strasse 125

Buchungsanfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Preisstand: 22. Juni 2018, Preise gültig vorbehaltlich Verfügbarkeit.