Flusskreuzfahrt in Portugal am Rio Douro ab 2.099

8 Tage am Goldenen Fluss durch Portugal, MS Douro Spirit inklusive Flüge ab/bis Wien und Ausflugspaket


Selbst weitgereiste Kreuzfahrer sind sich einig: Im Norden Portugals locken die „220 schönsten Fluss-Kilometer Europas“! Bietet der Rio Douro doch fantastische Landschaften und sehenswerte Ausflugsziele gleichermaßen.

 

Der Rio Douro, der in Zentralspanien entspringt und quer durch Nordportugal Richtung Atlantik verläuft, präsentiert sich als wahres Fluss-Eldorado: Er führt durch abwechslungsreiche, mal liebliche, mal schroffe Landschaften, Pinien- und Olivenhaine werden unterbrochen von sanften Küstenabschnitten mit üppiger Vegetation, dann wiederum schneidet sich der Fluss spektakulär durch Granitfelsen oder ist gesäumt von terrassierten Weinbergen, an denen die Trauben für den berühmten Portwein heranreifen. Damit umfasst das Flusstal übrigens das älteste gesetzlich abgegrenzte Weinanbaugebiet der Welt. Eintönigkeit ist hier ein Fremdwort, denn beginnend mit den spektakulären Brücken von Porto bis hin zur spanischen Grenze offenbart sich dem Auge nach jeder zweiten Flussbiegung ein neues, wunderbares Panorama.

 

Am besten lässt sich dieses idyllische Tal natürlich zu Fluss erkunden. Bei einer entspannten, meist einwöchigen Flusskreuzfahrt mit Start und Ziel in Portugals heimlicher Hauptstadt Porto stehen neben den herrlichen Landschaften natürlich auch die täglichen Ausflüge in die Umgebung im Mittelpunkt: Der Marienwallfahrtsort Lamego etwa fasziniert mit seiner über 600 Stufen erreichbaren Kirche und der von einem pittoresken Garten umgebene Mateus Palast beeindruckt als entzückendes Nobel-Anwesen. Das alte Burgdörfchen Castelo Rodrigo, das zu den zwölf historischen Dörfern Portugals zählt, ist natürlich genauso einen Landgang wert wie so manche Quinta – wie die feudalen Weingüter in oft aussichtsreicher Lage in dieser Gegend heißen. Ein Abstecher führt sogar in die spanische Universitätsstadt Salamanca mit ihrer arkadengesäumten Plaza Mayor. Und ehe man es sich versieht, ist man wieder zurück in Porto, um ins verwirrende Gassenlabyrinth einzutauchen, das sich an die Hänge des Douro schmiegt und herausragende Architekturdenkmälern zu bieten hat, während im gegenüberliegenden Stadtteil Vila Nova de Gaia zahlreiche Portweinkellereien zum Besuch einladen.

Tag 1: Flug Wien - Porto und Transfer vom Flughafen zum Hafen. Einschiffung an Bord der MS Douro Spirit in Vila Nova de Gaia, das direkt gegenüber der Altstadt Portos am Rio Douro liegt. Noch heute Abend legt das Schiff ab, um später in der Hafenstadt Bitetos festzumachen.Einschiffung an Bord der MS Tschaikowsky in Moskau, wo das Schiff zwei Nächte verweilt.
Tag 2: Am Vormittag genießen Sie das schöne Flusspanorama des Rio Douro und lernen bei einem Begrüßungscocktail die Mannschaft kennen. Von Foz Távora aus startet Ihr Ausflug zur Quinta Avessada inklusive Mittagessen mit Live-Unterhaltung. Die Wiedereinschiffung findet in Pinhão statt, wo Sie auch den sehenswerten gekachelten Bahnhof besichtigen. Am Abend erleben Sie an Bord eine Folklore-Show.

 

Tag 3: Die MS Douro Spirit verlässt am Morgen Pinhão Richtung spanische Grenze. Von Vega de Terron führt am Nachmittag ein Ausflug nach Castelo Rodrigo, das zu den zwölf historischen Dörfern Portugals zählt. Zum reichen Erbe aus dem Mittelalter gehören insgesamt 14 unter Denkmalschutz stehende Bauwerke im Ort. Bekannt ist Castelo Rodrigo für die gleichnamige Burg. Am Abend findet das Captain’s Dinner statt und das Schiff bleibt über Nacht in Vega de Terron.

Tag 4: Von Vega de Terron steuern Sie im Rahmen eines Ganztagesausfluges per Bus die spanische Universitätsstadt Salamanca an. Der Rundgang beinhaltet die von Arkaden gesäumte Plaza Mayor, die älteste Universität Spaniens, die Casa de las Conchas, die barocke Kirche La Clereria, die alte und neue Kathedrale sowie die Römerbrücke Puente Romano. Im Rahmen des Mittagessens wird eine Flamenco- Show geboten. In Barca d’Alva kehren Sie an Bord zurück, wo am Abend ein typisch portugiesisches Grillfest zelebriert wird.

 

Tag 5: Am Morgen lässt die MS Douro Spirit Barca d’Alva hinter sich. Bei einem neuerlichen Zwischenstopp in Foz Távora erwartet Sie ein Ausflug zur Quinta do Seixo, wo sich während einer Portweinverkostung ein überwältigender Blick auf den Rio Douro eröffnet. Anschließend geht es in die alte Bischofsstadt Lamego inmitten der Weinberge mit Besichtigung der Kathedrale und des Museums. Zum Abendessen sind alle wieder zurück am Schiff, das mittlerweile in Peso da Régua festgemacht hat und hier die Nacht verbringt.

Tag 6: Der Vormittag ist der Besichtigung des Mateus Palastes gewidmet, der 1745 erbaut wurde und auf einen außerordentlich hübschen Garten verweisen kann. Die Rückfahrt nach Peso da Régua führt durch sanfte Hügel und Weinberge. Am Nachmittag macht sich das Schiff auf den Weg nach Porto, wo zum abendlichen Sonnenuntergang die Mündung des Douro in den Atlantik erreicht wird. Für die letzten beiden Nächte macht das Schiff in Vila Nova de Gaia fest. Am Abend findet an Bord eine traditionelle Fado-Show statt.

 

Tag 7: Von Vila Nova de Gaia bietet sich ein überwältigender Blick über den Rio Douro auf das labyrinthartige Häusergewirr der zweitgrößten Stadt Portugals, Porto. Die Stadtrundfahrt führt von der farbenprächtigen Cais da Ribeira bis zur alten Alfândega. Natürlich darf auch eine Portweinprobe in einer der zahlreichen Kellereien nicht fehlen. Das Mittagessen wird an Bord der MS Douro Spirit eingenommen. Für den Nachmittag ist ein Ausflug nach Guimarães, der Kulturhauptstadt Europas 2012, vorgesehen. Enge Gassen und von mittelalterlichen Häusern umrahmte Plätze prägen den Stadtkern zu Füßen der alten Burg. Zum letzten Abendessen sind Sie wieder zurück an Bord.

Tag 8: Nach dem Frühstück Ausschiffung in Vila Nova de Gaia. Transfer zum Flughafen und Heimflug nach Wien.
Termine: 17. September / 1., 8., 15. Oktober
Kabinenkategorie Einzelkabine Angebotspreis
Kabine Mitteldeck achtern   jetzt nur 2.099,-
Kabine Mitteldeck premium achtern   jetzt nur 2.199,-
Kabine Mitteldeck premium   jetzt nur 2.299,-
Kabine Mitteldeck Juniorsuite   jetzt nur 2.699,-
Kabine Oberdeck achtern   jetzt nur 2.399,-
Kabine Oberdeck premium 2 Kabinen ohne EZ Zuschlag jetzt nur 2.499,-
Kabine Oberdeck Suite   jetzt nur 2.999,-

Leistungspaket

  • Flug Wien - Porto - Wien mit TAP, Flughafentaxen, je 1 Freigepäckstück pro Person
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Kreuzfahrt an Bord der MS Douro Spirit in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension an Bord beginnend mit Abendessen am 1.Tag, endend mit Frühstück am 8.Tag, davon 1x portugiesischer Grillabend
  • Begrüßungs-Cocktail an Bord
  • Getränkepaket: Wasser, Kaffee/Tee zum Mittagessen Wasser, Soft-Drinks, Weiß-/ Rotwein zum Abendessen
  • Unterhaltungsprogramm an Bord, darunter 1x Folklore- & 1x Fado-Abendshow
  • Gepäckservice an Bord
  • Ein-/Ausschiffungs-/Schleusen-/Hafengebühren
  • österreichische, erfahrene Bordreiseleitung
  • Ausflugspaket
  • Insolvenzversicherung

Ausflugspaket inkludiert

  • Ausflug zur Wein-Quinta Avessada inkl. Mittagessen mit Live-Unterhaltung & Besuch des Bahnhofs Pinhão
  • Ausflug Castelo Rodrigo
  • Ganztagesausflug Salamanca inkl. Mittagessen und Flamenco-Show
  • Ausflug zur Quinta do Seixo mit Portweinprobe und in die alte Bischofsstadt Lamego
  • Besichtigung Mateus Palast & Garten
  • Stadtrundfahrt Porto mit Portweinprobe
  • Ausflug nach Guimarães

Nicht inkludierte Leistungen

  • Getränke und persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder (empfohlen: ca. 10,- pro Person/Tag)
  • Reiseversicherung

Schiffsbeschreibung


Infos & Buchungen

Per E-mail: office@allesreise.at

Telefon: 01-59970

Persönlich: Im Reisecenter, 1060 Wien, Mariahilfer Strasse 125

Buchungsanfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Preisstand: 13. Juni 2018, Preise gültig vorbehaltlich Verfügbarkeit.