Flusskreuzfahrt auf der Seine ab 1.099,-

8 Tage ab/bis Paris, MS Amadeus Diamond

Ausflugspaket (im Wert von € 399) "GRATIS" am 19.7. & 13.9. 2018


MS Amadeus Diamond: Nach der Überstellung der MS Amadeus Diamond 2015 steht nun endlich auch auf der Seine, die sich in vielen Windungen und Krümmungen durch Nordfrankreich schlängelt, für unsere Flussreisen zwischen Paris und der Kanalküste ein erstklassiges Hotelschiff zur Verfügung. Erstklassig auch das Reiseprogramm, das zwischen der pulsierenden Weltstadt Paris und den schier endlosen Stränden der Côte Fleurie auch einige selten besuchte Attraktionen mit französisch-charmantem Ambiente beinhaltet. Die Reise findet zu folgenden Terminen statt: 21. Juni / 19. Juli / 13. September / 18. Oktober 2018. Das Ausflugspaket (im Wert von 399,- Euro) ist jetzt "GRATIS".

Tag 1: In Paris Einschiffung an Bord der MS Amadeus Diamond und Begrüßungs-Cocktail. Am Abend verlässt das Schiff die Stadt der Liebe und gleitet auf der Seine flussabwärts in Richtung Ärmelkanalküste.

Tag 2: Am Morgen legt die MS Amadeus Diamond in Conflans an – eine wunderbare Gelegenheit für einen fakultativen Busausflug zum Schloss Chantilly samt wunderschönem barockem Schlosspark mit riesigen Wasserbecken und Rasenflächen. Nach dem Mittagessen an Bord folgt ein fakultativer Abstecher nach Auvers-sur-Oise, wo vieles an den Maler Vincent van Gogh erinnert, der hier am 29. Juli 1890 verstorben ist. Am späten Nachmittag setzt sich die MS Amadeus Diamond von Conflans in Bewegung.

Tag 3: Den Vormittag über liegt das Schiff im Hafen von Rouen. Hier erleben die Passagiere bei unserem fakultativen Rundgang eine überaus sehenswerte Stadt, die mit ihrer herrlichen Kathedrale und dem von Fachwerkbauten gesäumten Alten Markt geradezu einem Freilichtmuseum für gotische Kunst gleicht. Zum Mittagessen heißt es „Alles an Bord!“ und der Kapitän manövriert das Schiff weiter flussabwärts, bis er in der Nacht in Le Havre anlegt, das direkt an der Seine-Mündung in den Ärmelkanal liegt.

 

Tag 4: Von Le Havre folgt am Vormittag ein fakultativer Busausflug an die Alabasterküste nördlich der Seine-Mündung, wo im Seebad Étretat, das für seine markanten Kreidefelsen im Meer bekannt ist, ein längerer Aufenthalt geplant ist. Nach dem Mittagessen an Bord lernen die Ausflügler bei einem Landgang die Juwelen der Côte Fleurie kennen. Ein Aufenthalt im zauberhaften Hafenstädtchen Honfleur macht dabei den Anfang. Hier werden die Gäste zu einer Verkostung regionaler Spezialitäten wie Käse, Calvados und Cider geladen. Auf der Rückfahrt zum Schiff nach Le Havre kommen Sie am langen, feinsandigen Strand vorbei, an dem mondäne Seebäder wie etwa Deauville oder Trouville liegen. Das Abendessen wird an Bord des Schiffes eingenommen, das die Nacht in Le Havre verbringt.

Tag 5: Heute erwartet Sie ein interessanter Ganztagesausflug: Von Le Havre bringt Sie der Bus zunächst nach Bayeux, wo ein 1077 fertiggestellter Wandteppich detailreich die Ereignisse des Jahres 1066 erzählt, als der Normannenherzog Wilhelm England eroberte. Nach der Besichtigung dieses weltberühmten Wandbehangs kehren die Gäste in einem Restaurant zum Mittagessen ein. Die Fahrt zurück zum Schiff führt an jenem Küstenabschnitt vorbei, an dem die Alliierten 1944 in der von Deutschen besetzten Normandie landeten. Bevor Sie in Caudebec-en-Caux wieder auf die MS Amadeus Diamond treffen, unternehmen Sie noch einen Rundgang durch den hübschen Ort, unter anderem vorbei an der spätgotischen Kathedrale. Am Abend Weiterreise.

 

Tag 6: Über Nacht hat das Schiff von Caudebec-en-Caux nach Les Andelys gewechselt. Von hier ist es nur ein Katzensprung zum Château Gaillard, wo die mächtigen, mittelalterlichen Überreste der Richard Löwenherz-Burg zu einem Fotostopp locken. Nächstes Ziel des vormittäglichen Ausflugs ist Giverny, wo sich das Wohnhaus und die Gärten samt oft gemaltem Seerosenteich von Claude Monet befinden. In Vernon treffen die Passagiere um die Mittagszeit wieder auf das schwimmende Hotel und verbringen den Nachmittag entspannt an Bord, während das Schiff auf der Seine der französischen Hauptstadt entgegenkreuzt.

 

Tag 7: Am Morgen schließt sich der Kreis, denn die MS Amadeus Diamond ist zurück in Paris! Den Vormittag könnte eine fakultative Besichtigung des prächtigen Schlosses Versailles einnehmen – samt Audioguides und Bummel durch die herrlichen Gärten. Nach dem Mittagessen an Bord ist der Nachmittag einer fakultativen Stadtrundfahrt durch Paris gewidmet, bei der die Hauptattraktionen der unvergleichlichen „Stadt der Liebe“ passiert werden.

 

Tag 8: Nach dem Frühstück steht die Ausschiffung in Paris auf dem Programm.
Termine: 21. Juni / 19. Juli / 13. September / 18. Oktober 2018
Kabinenkategorie Einzelkabine Angebotspreis
Kabine Haydn Deck Standard achtern   jetzt nur 1.099,-
Kabine Haydn Deck Standard jetzt nur 1.199,-  jetzt nur 1.199,-
Kabine Strauss Deck Premium achtern   jetzt nur 1.699,-
Kabine Strauss Deck Premium jetzt nur 1.799,- jetzt nur 1.799,-
Kabine Mozart Deck Premium jetzt nur 2.799,- jetzt nur 1.899,-
Kabine Mozart Deck Suite   jetzt nur 2.399,-
Saisonzuschlag Juni-September +220,- +200,-
Reiseversicherung ab 55,- ab 55,-

Leistungspaket

  • Kreuzfahrt an Bord der MS Amadeus Diamond in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension an Bord bestehend aus 5 Mahlzeiten (Buffet-Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee, Abendessen, Mitternachtssnack), beginnend mit dem Abendessen am 1.Tag und endend mit dem Frühstück am 8.Tag
  • Begrüßungs-Cocktail
  • tägliches Musikprogramm in der Bar (Bordorchester)
  • Gepäck-Service an Bord
  • alle Ein- und Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren
  • deutschsprachige, erfahrene Bordreiseleitung
  • Ausflugspaket (im Wert von Euro 369,-)
  • Erledigung des Bordmanifestes durch einen Mitarbeiter von AllesReise.at (im Wert von Euro 35,-)

Ausflugspaket (im Wert von Euro 399,-) "GRATIS"

  • Busausflug Schloss Chantilly
  • Busausflug Auvers-sur-Oise
  • Rundgang Rouen
  • Busausflug Étretat
  • Busausflug Côte Fleurie mit Rundgang in Honfleur, Käse-/Calvados-/Ciderprobe
  • Ganztagesausflug Bayeux & Rundgang Caudebec-en-Caux inklusive Mittagessen
  • Busausflug Château Gaillard & Giverny
  • Besichtigung Schloss & Garten Versailles
  • Stadtrundfahrt Paris

fakultative An- und Abreise

  • Flug Wien - Paris - Wien Euro 300,-, inklusive Transfers
  • Flug ab/bis Granz/Linz (via Wien) Euro 400,-, inklusive Transfers

Nicht inkludierte Leistungen

  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherung

Schiffsbeschreibung


Infos & Buchungen

Per E-mail: office@allesreise.at

Telefon: 01-59970

Persönlich: Im Reisecenter, 1060 Wien, Mariahilfer Strasse 125

Buchungsanfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Preisstand: 22. Mai 2018, Preise gültig vorbehaltlich Verfügbarkeit.