Flusskreuzfahrt Kultur & Natur an der Donau ab 549

6  Tage Flusskreuzfahrt MS Prinzessin Sisi

all inclusive Getränkepaket "GRATIS" bei Buchung bis 31. Oktober 2018


MS Prinzessin Sisi: Mit Bratislava, Budapest und Belgrad finden sich drei kulturell höchst interessante Metropolen entlang der Donau. Grandiose Architekturschöpfungen und reiche Historie reichen sich hier die Hand und unsere Besichtigungen entführen uns in glorreiche Zeiten der Vergangenheit. Auf der anderen Seite erwarten uns mit dem tierreichen Nationalpark Kopacki Rit im Norden Kroatiens und mit dem spektakulären Donaudurchbruch an der Grenze zwischen Serbien und Rumänien wahrhaft sehenswerte Naturjuwele... eine Mischung, die stimmt. 6 Tage Flusskreuzfahrt von Wien zum Eisernen Tor und nach Novi Sad. Diese Reise findet am 31. März 2019 statt. Das all-inclusive Getränkepakt ist bei Buchung bis 31. Oktober 2018 inklusive! Bei Buchung einer Einzelkabine ist in 3 Kabinenkategorien kein Zuschlag zu bezahlen.

Tag 1: Zu Mittag Einschiffung in Wien/Nussdorf an Bord der MS Prinzessin Sisi.  Am frühen Nachmittag legt das Schiff ab und kreuzt auf der Donau stromabwärts – vorbei am Donauturm und der Wiener Donau City. Das erste Etappenziel stellt die slowakische Hauptstadt Bratislava dar, wo die MS Prinzessin Sisi am frühen Abend anlegt. Es folgt ein Rundgang durch die überschaubare Altstadt, die sich in Gehweite der Anlegestelle erstreckt. Die engen Gassen und repräsentativen Plätze sind gesäumt von Baudenkmälern unterschiedlichster Epochen. Am Abend wird die Donaukreuzfahrt fortgesetzt.
Tag 2: Über Nacht hat die MS Prinzessin Sisi Ungarn erreicht, sodass Sie am Morgen in Budapest ankommen und bis zum späten Abend bleiben. Den Vormittag nimmt eine Stadtrundfahrt in Anspruch, die einen Eindruck von beiden Stadthälften übermittelt, vom bergigen Buda am rechten Donauufer, wo sich Schloss, Matthiaskirche und Fischerbastei erheben, sowie vom flachen Pest mit Parlament, Heldenplatz und Stephansbasilika. Nach dem Bordmittagessen besteht die fakultative Möglichkeit, einen zusätzlichen Ausflug zum nahen Schloss Gödöllö zu unternehmen, das Kaiserin Elisabeth als bevorzugtes Refugium in Ungarn diente.

Tag 3: Nach einem technischen Stopp in der Grenzstadt Mohacs am Vormittag erreicht das Schiff am Nachmittag das kroatische Osijek an der Drau. Hier startet ein Busausflug in den Nationalpark Kopacki Rit. Die über 17.000 Hektar große Sumpf- und Auenlandschaft wartet mit einer reichen Tier- und Pflanzenvielfalt auf. Nach der Rückkehr steht die Besichtigung von Osijek, Kroatiens viertgrößter Stadt, auf dem Programm.  Am Abend Weiterreise.

 

Tag 4: Den ganzen Tag verbringt das Schiff in der serbischen Kapitale Belgrad. Für den Vormittag ist eine Stadtbesichtigung geplant, die nicht nur die reizvolle Altstadt mit ihren Architekturschöpfungen, sondern auch einen Aufenthalt an der wuchtigen Festung Kalemegdan beinhaltet, von wo man einen schönen Blick auf den Zusammenfluss von Save und Donau hat. Der Nachmittag bleibt frei für eigene Aktivitäten bzw. für einen fakultativen Zusatzbesuch des altehrwürdigen Königspalastes von Belgrad. Spätabends weiter per Schiff.

Tag 5: Heute genießen Sie die Schiffspassage durch den Donaudurchbruch im über 100 Kilometer langen Djerdap-Sektor, wo die Donau als Grenzfluss zwischen Serbien und Rumänien fungiert, die südwestlichen Karpaten durchbricht und so die größte Flussklippenlandschaft Europas schuf. Hier wird der Strom bis auf 100 Meter verengt, bis zu 70 Meter tief und von über 300 Meter hohen Klippen gesäumt. Überdies bereichern historische Monumente die eindrucksvolle Landschaft. Den spektakulärsten Abschnitt bildet das „Eiserne Tor“ am Ende des Durchbruchtales. Hier wendet das Schiff und passiert die Donauschluchten ein weiteres Mal.
Tag 6: Am Vormittag hat die MS Prinzessin Sisi mit Novi Sad ihren finalen Anlegehafen erreicht. Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung.
Termin: 31. März - 5. April 2019
Kabinenkategorie Doppelkabine Einzelkabine
Kabine Hauptdeck 599,- Ohne Zuschlag
Kabine Mitteldeck 799,- Ohne Zuschlag
Deluxe Kabine Mitteldeck deluxe achtern 999,-  
Deluxe Kabine Mitteldeck deluxe 1.049,- Ohne Zuschlag 
Deluxe Kabine Oberdeck achtern 1.149,-  
Deluxe Kabine Oberdeck 1.199,- 1.699,- 
Glückskabine Standard 549,-  
Glückskabine Deluxe 949,-  
fakultatives all-inclusive-Getränkepaket an Bord GRATIS GRATIS

Leistungspaket

  • Flusskreuzfahrt an Bord der MS Prinzessin Sisi in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension an Bord (Buffet-Frühstück, Mittag­essen, Nachmittagskaffee/-tee mit Kuchen, 4-Gang-Abendessen, Mitternachts-Imbiss), beginnend mit Abendessen am 1. Tag bis Frühstück am 6. Tag
  • Willkommens-Cocktail & Gala-Dinner mit 5-Gang-Menü
  • Musikprogramm (Bordmusiker)  
  • Gepäckservice an Bord (Anlegestelle-Kabine)
  • Alle Ein-/Ausschiffungs-/Schleusen- und Hafengebühren
  • deutschsprachige, erfahrene Bordreiseleitung
  • Erledigung des Bordmanifestes durch einen Mitarbeiter von AllesReise.at (im Wert von Euro 35,-)

Nicht inkludierte Leistungen

  • Getränke und persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder (empfohlen ca 10 Euro pro Tag)
  • Reiseversicherung
  • Ausflugspaket € 149,-
  • Fakultativausflug € 59,-
  • weiterer Fakultativausflug € 59,-

fakultatives Ausflugspaket Euro 149,- zubuchbar

  • Altstadtrundgang Bratislava
  • Stadtrundfahrt Budapest
  • Ausflug Nationalpark Kopacki Rit & Besichtigung Osijek
  • Rundfahrt Belgrad inklusive Festung Kalemegdan

fakultative Ausflüge jeweils Euro 59,- zubuchbar

  • Gödöllö mit Schlossbesichtigung
  • Königspalast Belgrad

An-/Abreise zubuchbar

  • Bus Novi Sad - Wien - Salzburg € 50,-
  • Flug Belgrad - Wien € 200,-
  • Flug Belgrad - Linz/Salzburg/Innsbruck/Graz € 300,- (Umsteigeverbindung)

Schiffsbeschreibung & Video


Infos & Buchungen

Per E-mail: office@allesreise.at

Telefon: 01-59970

Persönlich: Im Reisecenter, 1060 Wien, Mariahilfer Strasse 125

Buchungsanfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Preisstand: 30.08.2018, Frühbucher bis 31.10.18, Preise gültig vorbehaltlich Verfügbarkeit.