MS Klimt


Die MS Klimt machte Ihre erste Reise im Jahr 2006 und fährt seither unter deutscher Flagge. Das bestens ausgestattete Schiff hat eine Länge von 110 m, ist 11,4 m breit und besitzt einen Tiefgang von 1,75 m. Das Schiff ist in vier Decks unterteilt. Ganz oben befinden Sie sich auf dem Sonnendeck, direkt darunter liegt das Violindeck, gefolgt vom Cellodeck und dem Pianodeck zuunterst.

 

Bordausstattung

Das Foyer, die Rezeption sowie die gemütliche Panorama-Lounge befinden sich auf dem Violindeck. Am Cellodeck erwartet Sie im Bug des Schiffes unser Restaurant. Am Sonnendeck können Sie im Fahrtwind die Seele baumeln lassen und ein Whirlpool sorgt außerdem für Entspannung nach erlebnisreichen Tagen. Auf dem Violindeck befindet sich im Heck des Schiffes unser Fine Dining Restaurant, wo Ihnen vorzügliche, mehrgängige Menüs serviert werden. Dabei können Sie nicht nur die Aussicht durch das spektakuläre Panoramafenster genießen, sondern auch dem Koch in der offenen Küche über die Schulter schauen. Allen Sportbegeisterten steht ein Fitnessraum mit modernen Geräten zur Verfügung und in ausgewählten öffentlichen Bereichen gibt es kostenfreies WLAN (empfangsabhängig). Des Weiteren verfügt die MS Klimt über einen Aufzug, der die Gäste komfortabel zwischen den Decks befördert. Bitte beachten Sie, dass die Kabinen am Pianodeck sowie das Sonnendeck nur über die Treppe erreichbar sind!

 

Restaurant / Mahlzeiten

Die Mahlzeiten an Bord werden jeweils in einer Sitzung im Restaurant eingenommen. Zum Frühstück verwöhnen wir Sie mit reichhaltigen und köstlichen Buffets, mittags und abends serviert Ihnen unser freundliches Team ein mehrgängiges Menü. Ein individueller Getränkeservice steht Ihnen jederzeit zur Verfügung. Der Kapitän freut sich schon darauf, Sie zum Welcome-Cocktail und Kapitänsdinner begrüßen zu dürfen.

 

Kabinen
Insgesamt verfügt das Schiff über 71 Kabinen und 4 Suiten. Auf dem Violindeck liegen 28 Kabinen und das Cellodeck beheimatet 30 weitere Kabinen. Alle Kabinen auf diesen beiden Decks verfügen als Besonderheit über einen französischen Balkon. Das Pianodeck wartet mit 13 Kabinen auf, dessen Fenster aus Sicherheitsgründen nicht geöffnet werden können (Achtung: Das Piaonodeck ist nur über die Treppe zu erreichen). Sämtliche Kabinen sind als Doppelkabinen mit ca. 15 m² Grundfläche ausgestattet. Auf dem Violindeck gibt es zusätzlich 4 Suiten mit großzügigen 23 m². Alle Kabinen sind mit Dusche/WC (Suiten zusätzlich mit Badewanne), Föhn, TV, Bordtelefon, Safe, Heizung und 220 Volt ausgestattet. Das Schiff ist vollklimatisiert, wobei Sie das Kabinenklima Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen können.

 

 


Infos & Buchungen

Per E-mail: office@allesreise.at

Telefon: 01-59970

Persönlich: Im Reisecenter, 1060 Wien, Mariahilfer Strasse 125

Buchungsanfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.