Sibirien und Mongolei erleben ab 2.599

11 Tage / 10 Nächte Rundreise durch Sibirien und die Mongolei inklusive Flüge ab/bis Wien, 3-4*Hotels mit Verpflegung und deutschsprachiger Reiseleitung


Auf Transsibirischer Strecke per Bahn & Bus von Novosibirsk bis Ulaanbaatar: Diese Reise findet am 17. Juni 2020 und am 26. August 2020 statt und führt sie zu den Highlights von Sibirien un der Mongolei. Die Flüge ab/bis Wien, Mittelklassehotels während der Rundreise mit Verpflegung sowie deutschsprachiger Reiseleitung und Ausflüge sind inklusive!

1.Tag: Fluganreise

Flug von Wien via Moskau nach Novosibirsk.

2.Tag: Novosibirsk

Am frühen Morgen Ankunft in Novosibirsk, dem Hauptort Westsibiriens, Transfer zum Hotel, Zeit zum Erholen und Frischmachen. Am Nachmittag Stadtbesichtigung. Nach dem Abendessen beginnt am größten Bahnhof Russlands Ihre Reise auf der Strecke der Transsibirischen Eisenbahn.

3.Tag: Zugfahrt durch die Taiga

Zugfahrt durch die Taiga, es gibt mehrere Stopps in interessanten Bahnhöfen. In Krasnojarsk wird der mächtige Yennissei-Fluss überquert. 

4.Tag: Listvjanka & Baikalsee

Vormittags Ankunft in der ostsibirischen Metropole Irkutsk. Busfahrt nach Listvjanka am Baikalsee, dem tiefsten und süßwasserreichsten See der Erde, Rundgang mit Nikolas-Kirche und Seekundemuseum sowie Hotelnächtigung.

5.Tag: Irkutsk & Baikalsee

Am Vormittag einstündige Bootstour auf Baikal und Fluss Angara. Nach dem Mittagessen retour nach Irkutsk und Freizeit. Oder Fakultativausflug mit Fähre über den Baikalsee bis Port Baikal und Fahrt im Sonderzug auf der historischen TransbaikalTrasse, einem der imposantesten Abschnitte der Transsib-Route mit 39 Tunnels, inkl. Mittagessen im Zug. Der Fakultativausflug endet in Irkutsk.

6.Tag: Besichtigungstour Irkutsk

Besichtigungstour in Irkutsk mit Erlöser-Kirche, Gotteserscheinungs-Kathedrale, Zarendenkmal, Heimatmuseum, Marktbesuch und Spaziergang im Stadtzentrum und im Altstadtviertel mit vielen revitalisierten Holzhäusern. Weiterreise per Nachtexpress auf der Transsib-Strecke.
7.Tag: Zugfahrt in die Mongolei

Diesen Tag verbringen Sie im Zug. Sie durchqueren das Selenga-Tal und stoppen in Ulan Ude, Zentrum der burjatischen Volksgruppe. Kurz danach verlassen Sie die klassische Transsib-Strecke und biegen nach Süden auf die transmongolische Trasse ab. Bei Nauschki erreichen Sie die Grenze zur Mongolei, gegen Abend Einreise in Suche Baatar.

8.Tag: Ulaanbaatar

Am Morgen Ankunft  in Ulaanbaatar, der mongolischen Hauptstadt, Besichtigung des lamabuddhistischen Gandan-Klosters. Busfahrt durch unendliche Weiten nach Karakorum, der früheren Hauptstadt des mongolischen Weltreiches. Mittagessen unterwegs als Picknick. Hier stand einst der mächtige Palast von Dschingis Khan. Ein Modell davon sehen Sie im historischen Museum. Nächtigung im Jurtencamp.

9.Tag: Kloster, Sanddünen und Nationalpark

Besichtigung des Klosters Erdene Zuu mit Umfassungsmauer samt 108 Stupas. Am Nachmittag Ausflug zu den Sanddünen in Khogno Khan und Pirschfahrt im Hustai Nationalpark, wo u.a. PrzewalskiPferde leben. Übernachtung im Jurtencamp.

10.Tag: Khan-Winterpalast

Am Vormittag Rückfahrt nach Ulaanbaatar, Auffahrt auf den Zaisan-Hügel mit schönem Stadtpanorama, Besichtigung  des Khan-Winterpalastes, des Suche Baatar-Platzes und des ehemaligen Chojin Lama-Klosters. Am Abend erwartet Sie ein Abschiedsessen mit Folkloredarbietungen.

11.Tag: Rückflug nach Wien

Am Morgen Transfer zum Flughafen Ulaanbaatar, Rückflug über Moskau nach Wien, Ankunft am frühen Nachmittag.

Termine: 

Angebotspreis
17. - 27. Juni 2020 / 26. August - 5. September 2020 2.599,-
Einzelzimmerzuschlag 269,-
Aufpreis 4-Bett-Abteil zur 2er Benutzung 389,-

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


Leistungspaket

  • Flug Wien-Moskau-Novosibirsk, Ulaanbaatar-Moskau-Wien in der Economy Klasse der Aeroflot
  • Flugtaxen
  • Fahrt im lokalen, klimatisierten Reisebus
  • Bahnfahrten laut Programm inklusive Nächtigung im 4-Bett-Schlafwagen, 2. Klasse
  • Nächtigung in Mittelklassehotels (Listvjanka, Irkutsk, Ulaanbaatar) bzw. Tageszimmer in Novosibirsk im Doppelzimmer mit Bad/Dusche, WC
  • 2x Nächtigung in einfachen mongolischen Jurten mit Dusche und WC im separaten Sanitärbereich
  • Verpflegung: 10x Frühstück, 4x Mittagessen (4.-6., 9. Tag), 1x Mittagessen als Picknick (8. Tag), 3x Abendessen (2., 9., 10. Tag, davon 1x inklusive Folklore)
  • Ausflüge & Besichtigungen inklusive Eintritte laut Programm
  • Schifffahrt am Baikalsee
  • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
  • Reisebegleitung ab/bis Wien.
  • Insolvenzversicherung

Bitte beachten Sie, dass wir bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl die Reise neu kalkulieren müssen und behalten uns daher vor, den Reisepreis zu erhöhen bzw. die Reise abzusagen! 

Fakultativ Sonderzug Transbaikal (mindestens 10 Personen) € 139,-

Nicht inkludierte Leistungen

  • Visum Russland inklusive Besorgung (derzeit ca. 120,-)
  • Persönliche Ausgaben
  • Getränke
  • nicht angeführte Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherung

Infos & Buchungen

Per E-mail: office@allesreise.at

Telefon: 01-59970

Persönlich: Im Reisecenter, 1060 Wien, Mariahilfer Strasse 125

Buchungsanfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Teilen Sie diese Reise mit Ihren Freunden


Preisstand: 28. August 2019, Preise gültig vorbehaltlich Verfügbarkeit. KLUG