Rundreise Sizilien ab 999

1 Woche Sizilien, 3* Hotels mit Halbpension, inklusive Flug ab/bis Wien


1. Tag: Flug von Wien nach Catania - Raum Giardini Naxos
Flug von Wien nach Catania. Begrüßung durch unsere Reiseleitung und Transfer ins Hotel und Nächtigung im Raum Giardini Naxos/Letojanni.

 

2. Tag: Ätna - Taormina
Der heutige Tag wird Sie beeindrucken: Fahrt zum Vulkan Ätna bis auf 1.900 m Seehöhe. Erleben Sie die schwarze Kraterlandschaft und nützen Sie die Gelegenheit zu einer fakultativen Auffahrt bis zum Kraterbereich (ca. 60,-). Von hier aus haben Sie eine fantastische Aussicht über die Ionische Küste. Achten Sie auf gutes Schuhwerk und warme Bekleidung. Anschließend Weinverkostung mit sizilianischen Spezialitäten auf dem Weingut Gambino und Besuch von Taormina mit seinem Griechischen Theater, das schönste Theater der Welt. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die pittoresken aseen.

 

3. Tag: Catania - Syrakus

Heute besuchen Sie Catania, eine hafenstadt an der Ostküste Siziliens, direkt am Fuße des Ätna gelegen. Hier besuchen Sie das Zentrum, die Altstadt und den bekannten Fischmarkt. Anschließend fahren Sie weiter nach Syrakus, eine der bedeutendsten Städte der griechischen Antike und bekannt für ihre antiken Ruinen. In Syrakus angekommen besichtigen Sie den Dom und die Altstadt Ortygia mit der Arethusaquell, der einzigen Stelle Europas, an der noch wilde Papyrusstauden wachsen. Zum Abschluss des heutigen Tages besichtigen Sie das römische Amphitheater mit den Paradiso-Steinbrüchen und dem berühmten Ohr des Dionysos, eine künstliche Grotte von 65m Länge und 23m Höhe. Nächtigung im Räum Syrakus.

 

4. Tag: Agrigent - Piazza Armerina - Mazara del Vallo

Heute erkunden Sie in der Stadt Piazza Armerina die Villa Romana del Casale, berühmt für ihre Bodenmosaike, die sich auf einer Fläche von über 3000m² erstrecken. 1997 erklärte die UNESCO die Villa Romana del Casale zum Weltkulturerbe. Anschließend besuchen Sie das eindrucksvolle Tal der Tempel in Agrigen, welches mit dem berühmte Juno-Tempel, dem Concordia Tempel und dem Tempel des Zeus und Pollux zu den eindrucksvollsten archäologischen Fundplätzen auf Sizilien gehört. Sie fahren weiter Richtung Westen nach Mazara de Vallo. Nächtigung im Raum Mazara del Vallo oder Castelvetrano. 

 

5. Tag: Trapani - Palermo
Sie fahren nach Trapani und machen eine Fotostopp bei den Salinen, wo bereits vor 3000 Jahren Jahren schon Salz abgebaut wurde. Ungefähr 15km nordöstlich von Trapani liegt der Ort Erice, ein bekanntes Weinbaugebiet. Diese alte Stadt erfreut sich einer unvergleichlich schönen Lage in 750m Höhe auf dem Monte Erice mit spektakulärer Aussicht. Sie besuchen diese mittelalterliche Stadt (wetterabhängig). Am Nachmittag fahren Sie nach Palermo. Hier haben Sie Zeit, die Stadt selbstständig zu erkunden. Nächtigung.

 

6. Tag: Palermo - Cefalù - Giardini Naxos
Heute widmen Sie sich Palermo, Hauptstadt der autonomen Region Sizilien und Italiens fünftgrößte Stadt. Die Stadt an der Nordkpste Siziliens war einst großes arabisches Zentrum und politische Hauptstadt der Normannen. Sie sehen den Dom und die Cappella Palatina, die Palastkapelle, welche um 1135 n. Chr. normannisch-arabisch-byzantinischen Stil errichtet wurde. Anschließend fahren Sie weiter nach Monreale, wo Sie den normannischen Dom besichtigen. Am Nachmittag widemn Sie sich der schönen Stadt Cefalu. Die mittelalterliche Stadt wurde auf einem Kap errichtet. HIer angekommen besichtigen Sie die normannische Kathedrale. Weiterfahrt nach Giardini Naxos/Letojanni. Nächtigung.

 

7. Tag: Tag zur freien Verfügung oder Ausflug zu den Äolische Inseln
Heute haben Sie die Möglichkeit einen fakultativen Ausflug zu den Äolischen Inseln zu buchen: Die Liparischen Inseln oder auch Äolischen Inseln sind eine Inselgruppe im Tyrrhenischen Meer nördlich von Sizilien und vulkanischen Ursprungs. Während Ihres Ausflugs besichtigen Sie Lipari, die mit 37,5km² größte der sieben Inseln, und Vulcano. Auf der drittgrößten Insel Vulcano leben ca 700 Einwohner. Rückkehr am späten Nachmittag. Nächtigung im Raum Giardini Naxos/Letojanni.

 

8. Tag: Flug Catania - Wien
Fahrt zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Termine & Preise:

Termine: Doppelzimmer Einzelzimmer
2. Februar / 2., 30. März / 6. April / 22. Juni / 24. August / 5., 19., 26. Oktober 2019 999,- 1.199,-
27. April / 4., 11., 18., 25. Mai / 1., 16. Juni / 31. August / 7., 14., 21., 28. September 2019 1.049,- 1.249,-
13., 14. April 2019 1.149,- 1.349,-

Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen

inkludierte Leistungen:

  • Flug Wien - Catania - Wien mit Austrian (Economy), 1 Freigepäckstück (max. 23kg)
  • Flughafengebühren (derzeit Euro 138,-)
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7x Unterbringung in guten 3-Sterne Hotels
  • 7x Halbpension
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Busreise laut Programm
  • Weinverkostung Gambino
  • Alle Besichtigungen laut Programm
  • örtliche deutschsprechende Reiseleitung in Agrigent/Syrakus/Palermo
  • Audioguide ab 25 Teilnehmern
  • Insolvenzversicherung

nicht inkludierte Leistungen:

  • Eintrittsgebühren ca. Euro 54,- pro Person
  • Auffahrt zum Kraterberich Ätna ca. 65,- pro Person
  • Fakultativer Ausflug Äolische Inseln ca. 80,-
  • zusätzliche Mittagessen, persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Infos & Buchungen

Per E-mail: office@allesreise.at

Telefon: 01-59970

Persönlich: Im Reisecenter, 1060 Wien, Mariahilfer Strasse 125

Buchungsanfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Preisstand: 5. Deezember 2018, Preise gültig vorbehaltlich Verfügbarkeit.