Zugfahrt zu Rigoletto auf der Seebühne ab 550

4 Tage im 4* Hotel inklusive Frühstück, Zugfahrt ab/bis Wien & Eintrittskarten zu Rigoletto


Erleben Sie die Bregenzer Festspiele hautnah! Als Hofnarr amüsiert sich Rigoletto über das freizügige Leben seines Herzogs, den er tatkräftig bei dessen Eroberungen unterstützt. Sein Lachen über den erzürnten Monterone, der seine Tochter durch den Herzog entehrt sieht, bleibt ihm jedoch im Hals stecken, als dieser ihn verflucht. Ohne sein Wissen wird Rigoletto zum Mittäter bei der Entführung seiner eigenen Tochter Gilda, die er schützend zu Hause eingesperrt hält. In der Zuwendung des Herzogs sieht sie einen Ausweg aus der Obhut ihres Vaters. Dieser aber hat einen Mörder beauftragt, um den egoistischen Liebschaften des Herzogs ein endgültiges Ende zu bereiten. Doch als Rigoletto die verhüllte Leiche ins Wasser werfen möchte, hört er erneut dessen zynisches Credo »La donna è mobile« und fürchtet um das Leben seiner Tochter …

Giuseppe Verdis mitreißendes und schaurig schönes Meisterwerk ist zum ersten Mal auf der Bregenzer Seebühne zu erleben.

Der Regisseur und Bühnenbildner Philipp Stölzl betont in seiner Inszenierung Verdis einzigartige Kontraste zwischen Spektakel und intimem Kammerspiel. Dem zirkushaften Treiben auf dem Fest, der waghalsigen Entführung und dem gruseligen nächtlichen Sturm stehen innige Szenen zwischen Vater und Tochter sowie Gilda und dem Herzog gegenüber

Mit der Möglichkeit auf der Seebühne zu inszenieren, geht für Stölzl ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Seine Musikvideos für die Gruppe Rammstein machten ihn bekannt, in Filmen wie Nordwand, Der Medicus und zuletzt Winnetou entwarf er atemraubende Szenen. Als Opernregisseur feierte er Erfolge unter anderen bei den Salzburger Festspielen, am Theater an der Wien sowie an den Staatsopern in Berlin und Dresden.

Diese Zugfahrt findet von 26. - 29. Juli 2019 statt. Im Reisepreis inklusive sind die Zugreise, alle Transfers und die Eintrittskarten zu Rigoletto!

Tag 1: Anreise – Bodensee

Am Morgen reisen Sie gemütlich mit dem Zug, Bus oder Flug an den Bodensee. Sie haben einen reservierten Sitzplatz im Zug. Je nach Ankunft wird Ihnen der Transfer ins Hotel zur Verfügung gestellt.

Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung! Entspannen Sie im Hotel, oder machen Sie einen gemütlichen Spaziergang in Ihrer Hotelumgebung. Nächtigung im Hotel.

Tag 2: Ravensburg - Insel Mainau

Vormittags fahren Sie nach Ravensburg, wo Sie Ihre Reiseleitung durch die "Stadt der Türme und Tore" führt. Sehen Sie den zentral gelegenen Marienplatz, die liebevoll sanierte Marktstraße, sowie den Stadtbach. Mittags erreichen Sie die Insel Lindau, welche Sie bei einer botanischen Führung erkunden. Die Gartenstadt hält einige Überraschungen bereit. Entdecken Sie versteckte Heilkräuter und andere pflanzliche Kostbarkeiten in den Gassen der historischen Altstadt, und genießen Sie den herrlichen Ausblick auf den Bodensee und das Sie umgebende Bergpanorama.

Tag 3: Tag zur freien Verfügung und RIGOLETTO 

Nach dem gemütlichen Frühstück im Hotel können Sie Ihren Tag frei gestalten. Es werden Ihnen Vorschläge von Ausflugsmöglichkeiten vor Ort angeboten.
Am Abend, Transfer zu RIGOLETTO  von den Bregenzer Festspielen.

Tag 4: Bregenz – Abreise
Am letzten Tag Ihrer Reise fahren Sie wieder zurück Richtung Österreich, in die Vorarlberger Hauptstadt Bregenz. Zuerst erleben Sie eine Fahrt mit der Bregenzer Bergbahn (Eintritt nicht inkludiert), welche Sie entspannt bis auf den Gipfel des Pfänders bringt. Vom historischen Aussichtspunkt bietet sich Ihnen ein imposanter Ausblick über den gesamten Bodensee und die Gipfel der umliegenden Berge und Sie können. Genießen Sie den Blick über das Panorama des Dreiländerecks, bevor Sie bei einem Stadtbummel Bregenz erkunden. Im Anschluss beginnt Ihre Heimreise je nach Reiseart wieder zu Ihrer Einstiegsstelle.
Termin: 26. - 29. Juli 2019
Preis
Doppelzimmer 550,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Leistungspaket

  • Zugreise zum Bodensee
  • Sitzplatzreservierung bei Zug bei Hin - und Rückfahrt
  • Transfer Ankunftsort zum Hotel und retour
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Hotel Köchlin in Lindau od. ähnlich
  • 3x Nächtigung / Frühstück
  • Transfer Hotel - Seebühne Bregenz - Hotel
  • Eintrittskarten Rigoletto Kat. 4 Sitzplatz
  • Ausflüge laut Programm ohne Eintritte

Nicht inkludierte Leistungen

  • persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Alle nicht im Programm angeführten Leistungen
  • Kartenaufzahlungen:  Kategorie 3 pro Person  € 35.-
                                    Katgeorie 2 pro Person  € 60.-
  • Storno - und Reiseversicherung

voraussichtliche Zugzeiten

  • Wien - Bregenz  06:30 - 13:17 Uhr 
  • Bregenz - Wien  14:40 - 22:05  Uhr

Infos & Buchungen

Per E-mail: office@allesreise.at

Telefon: 01-59970

Persönlich: Im Reisecenter, 1060 Wien, Mariahilfer Strasse 125

Buchungsanfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Preisstand: 14. März 2019, Preise gültig vorbehaltlich Verfügbarkeit.