4*+ Hotel Mjus World Resort & Thermal Park ab 109

3 Tage Wellness Deluxe Urlaub in Körmend / Ungarn mit Halbpension


4*+ Hotel Mjus World Resort & Thermal in Körmend in Ungarn: Manchmal gelangen wir an Orte, wo wir einfach dableiben möchten. Wir laden Sie ein, diese Magie in Mjus World zu entdecken. Genießen Sie 2 Nächte im Doppelzimmer mit Halbpension! Die Angebote gelten für tägliche Anreisen vom 1. März - 2. Juni 2019. Auch 20% auf Spa Anwendungen und die Nutzung der gesamten Wasserlandschaft sind inklusive. Sparen Sie jetzt -27% bei Buchung!

 


Termine & Preise

Anreisen: SO-DO bis 2. Juni 2019 (ausgenommen 19.-21.4)                
Angebotspreis Katalogpreis
Doppelzimmer / 2 Nächte / HP / pro Person 109,- 149,-
Familienzimmer / 2 Nächte / HP / pro Person 134,- 185,-
Verlängerungsnacht 55,- 75,-
Kinder (0-2 Jahre) 0,- 0,-
Kinder (2-11 Jahre) 71,- 97,-
Kinder (11-18 Jahre) 88,- 119,-

Mindestaufenthalt: 2 Nächte

Anreisen: FR (22. März / 12., 26. April 2019)                                           
Angebotspreis Katalogpreis
Doppelzimmer / 2 Nächte / HP / pro Person 109,- 149,-
Familienzimmer / 2 Nächte / HP / pro Person 134,- 185,-
Verlängerungsnacht 55,- 75,-
Kinder (0-2 Jahre) 0,- 0,-
Kinder (2-11 Jahre) 71,- 97,-
Kinder (11-18 Jahre) 88,- 119,-

Mindestaufenthalt: 2 Nächte

Anreisen: FR &SA bis 2. Juni 2019 (ausgenommen 19.-21.4)               
Angebotspreis Katalogpreis
Doppelzimmer / 2 Nächte / HP / pro Person 119,- 165-
Familienzimmer / 2 Nächte / HP / pro Person 141,- 193,-
Verlängerungsnacht 60,- 83,-
Kinder (0-2 Jahre) 0,- 0,-
Kinder (2-11 Jahre) 78,- 108,-
Kinder (11-18 Jahre) 95,- 132,-

Mindestaufenthalt: 2 Nächte


inkludierte Leistungen

  • 2 Nächte im Doppelzimmer
  • Frühstücksbuffet
  • 3 Gang Wahlmenü am Abend (Buffetform)
  • Nutzung der gesamten Wasserlandschaft
  • 20% auf Spa Anwendungen
  • Parkplatz

4*+ Hotel Mjus World Resort & Thermal (Körmend - Ungarn)

Lage:

Körmend ist eine anmutende ungarische Stadt nahe der Grenze zu Österreich und nur wenige Kilometer vom zauberhaften Plattensee entfernt. Besonders sehenswert in der Region ist das Schloß Batthyany-Strattmann. Es liegt in einem weitläufigen Park im Südosten von Körmend. Es wurde im 18. Jahrhundert nach dem Vorbild französischer Barockschlösser durch den Umbau einer mittelalterlichen viertürmigen Burg errichtet.
Das Mjus World Resort liegt in der Nähe von Körmend in einer ruhigen Gegend, umringt von 45.000 m2 Grünfläche. Der hoteleigene Thermalpark mit einer Wasserfläche von 1.800 m2 wird mit Wasser aus einer Tiefe von mehr als 1000 Metern gespeist. Radfahren und Reiten gehören zu den in der Umgebung beliebten Aktivitäten. Das Fahrrad für Ihren Ausflug bekommen Sie direkt im Hotel.

Anreise: Von Graz über die A2 nach Fürstenfeld, weiter über die Süd Autobahn B65 und Route 8 bis Negyvennyolcas und in Körmend, Magyarország ausfahren

 

 

Zimmer:

Die Verwendung von viel Holz und Pastellfarben strahlt eine angenehme Atmosphäre aus. In den Zimmern finden Sie ein modernes Ambiente mit großen Fenstern, die für viel Licht sorgen. Die Badezimmer sind ausgestattet mit Dusche und WC. SAT-TV, Zimmersafe, Telefon und Minibar (gegen Gebühr) runden das Angebot ab. Für die gesamte Dauer Ihres Aufenthalts bekommen Sie einen weichen Bademantel und Zimmerpantoffeln. WLAN steht Ihnen kostenlos zur Verfügung.

 

Kulinarik:

Am Frühstücksbuffet serviert man Ihnen morgens frische und natürliche Produkte. Sogar das Brot wird im Haus selbst gebacken. Das „Lo Spaghetto“ wird auch liebevoll als Geschmackslabor bezeichnet. Hier finden Sie eine Auswahl an ungarischen und italienischen Speisen, die Sie abends als Buffet genießen können. Ein leicht italienischer Einschlag lässt sich nicht verleugnen. Spätestens in der Pizzeria wo Sie aus 25 verschiedenen Pizzen auswählen können, vermuten Sie einen echten Italiener in der Küche. Um den Tag entspannt abzuschließen, genießen Sie noch einen Digestif in der Lounge Bar, die mit ihren Pastellfarben und bequemen Sitzen zum Verweilen einladen.

 

Unser Tipp für Sie:
Wenn Sie schon mal in Ungarn sind, dann sollten Sie einen Ausflug in die Hauptstadt der Region machen. In Szobathely finden Sie noch viele Zeichen der antiken römischen Bevölkerung, die einst in dieser Gegend gewohnt hat.

Angefangen von Ruinengärten bis hin zu gut erhaltenen Gebäuden und Objekten wird vielerorts ersichtlich, dass hier vor 2000 Jahren die römische Kultur blühte. Einer der ältesten Zeitzeugen dieser Periode ist zweifelsohne die Stadt Szombathely, die nicht nur eine der ältesten Städte des Landes ist, sondern auch verschiedene spannende Kapitel in ihrer Stadtgeschichte aufweist.

Zur Zeit der römischen Vorherrschaft in Europa wurde die Stadt im Jahr 43 nach Christus erstmalig als Colonia Claudia Sabariensum erwähnt. Die kleine Siedlung erlebte nach der Begründung der Bernsteinstraße, die direkt an der Ortschaft vorbeiführte, einen enormen wirtschaftlichen Aufschwung und verwandelte sich von einem Transitort für Reisende zu einer blühenden Stadt. Eine große Berühmtheit erhielt Szombathely dadurch, dass der Heilige Martin von Tours um das Jahr 317 in dieser Stadt zur Welt kam und später zu einem der wichtigsten europäischen Heiligen wurde. Ein Spaziergang durch die Stadt wird Sie begeistern.

 

Hotelinfos:

  • Check-In: ab 15:00 h
  • Check-Out: bis 11:00 h
  • Internet: WLAN/WiFi, im gesamten Hotel ohne Gebühr
  • Zahlungsarten: Visa, Mastercard
  • Haustiere: nicht erlaubt
  • Kinderbett: auf Anfrage kostenlos
  • Parkplätze: je nach Verfügbarkeit vorhanden

Infos & Buchungen

Per E-mail: office@allesreise.at

Telefon: 01-59970

Persönlich: Im Reisecenter, 1060 Wien, Mariahilfer Strasse 125

Buchungsanfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Preisstand: 22. Februar 2019, Preise gültig vorbehaltlich Verfügbarkeit.