AllesReise.at – Nostalgiezugfahrten im Salonwaggon


Tagesfahrt in Salonwaggons 189

Sonderzugfahrt in Salonwaggons zum Narzissenfest: Die wild wachsenden Narzissen schmücken im Frühling die Blumenwiesen der Region Ausseerland-Salzkammergut. Sie verwandeln die idyllische Berg- und Seenlandschaft zwischen Dachstein, Loser und dem Toten Gebirge in ein duftendes Blütenmeer. Gelb, weiß, grün – so weit das Auge reicht. Im Ausseerland – Salzkammergut blüht die weiße sternblütige Narzisse, auch Stern-Narzisse genannt, je nach Höhenlage von Mitte Mai bis Mitte Juni. Jedes Jahr um diese Zeit findet auch das Narzissenfest, das größte Blumenfest Österreichs statt. Die Reise findet am 4. Juni 2023 statt.

 

Tagesfahrt in Salonwaggons 119

Sonderzugfahrt mit dem Salonwaggon zur Sonnwendfeier in die Wachau: Jedes Jahr rund um den 21. Juni steht die Donauregion Wachau-Nibelungengau-Kremstal ganz im Zeichen der prächtigen Sonnwendfeiern und lädt zu einem farbenprächtigen Spektakel ein. Tausende treibende Lichter auf dem Donaustrom, Feuerspektakel in den Orten, eindrucksvolle Feuerwerke und wunderbare Gelegenheiten für kostbare Augenblicke machen die Sonnwendfeiern in der Wachau jedes Jahr wahrhaft unvergesslich. Neben einem grandiosen Feuerspektakel zu beiden Seiten der Donau und einem funkelnden Lichtermeer entlang des bezaubernden Flusstales, wissen auch die international renommierten Wachauer Weine und regionalen Delikatessen ihre Stammgäste aus aller Welt in ihren Bann zu ziehen. Besonders schön lässt sich das Spektakel vom Schiff aus erleben. Die Reise findet am 17. Juni 2023 statt.

 



Tagesfahrt in Salonwaggons 179

Tageszugfahrt mit dem Salonwaggon zum Kaiserfest nach Bad Ischl: Mit viel Charme, ein wenig Nostalgie und einer gesunden Prise ironischer Unterhaltung serviert die Kaiserstadt rund um den Geburtstag von Kaiser Franz Joseph einen bunten Cocktail gastfreundlicher Festlaune. Alljährlich wird viel Prominenz aus Sport und Wirtschaft rund um das malerische Bad Ischl in „Lederhose“ und „Dirndl“ gesichtet. In den letzten Jahren mischten sich Marc Girardelli, Stephan Eberharter, Heather Mills, Franz Klammer, Michael Walchhofer, Hubert Neuper und viele mehr unter den Gratulanten. Diese Reise findet am 15. August 2023 statt.

 



Tagesfahrten im Salonwaggon

Mehrtagesfahrten im Salonwaggon

Salonzug nach Kroatien 849

4 Tage Bahnfahrt von Wien nach Opatija zu Ostern: Diese Bahnfahrt führt Sie in nostalgisch ausgestatteten Salonwaggons beschaulich und bequem entlang der Naturlandschaften, zur herrlichen Küste Istriens, nach Opatija. Spuren der K&K Monarchie findet man hier überall u.a. in der Stadtarchitektur, die nach wie vor vom Einfluss der mehr als 200-jährigen Regentschaft der Habsburger geprägt ist. Bis heute sind hier Apfelstrudel und Palatschinken fester Bestandteil der Speisekarten und somit süße Erinnerung an die stilvolle Eleganz der sonst längst vergessenen Zeit. Auf dem Programm stehen Ausflüge zu den nahen Inseln Krk und Cres, Spaziergänge durch enge Gassen kleiner mediterraner Ortschaften an der Küste, ein Marktbesuch in Rijeka. Kulinarische Erlebnisse erwarten Sie bei einem schmackhaften Fisch Picknick auf der Insel Cres und einem Abendessen auf der Terrasse eines Restaurants hoch über den Dächern von Opatija. Die Reise findet an folgenden Terminen statt: 5. - 8. April / 11. - 14. April / 18. - 21. Mai / 23. - 26. Oktober 2023 statt.

 





Sonderzugfahrt in Salonwaggons wir waren dabei: Wir fuhren am Mittwoch 13. März 2019 am Abend vom Bahnhof Heiligenstadt mit dem Sonderzug in Salonwaggons eine kleine Rundfahrt entlang der Donau bis Kaiserebersdorf und wieder zurück. Natürlich sahen wir uns ausführlich die verschiedenen Waggons und auch die Dampflokomotive genau an. Das Gulasch zum Abendessen war wirklich vorzüglich und der Wein vom Winzer aus dem Weinviertel hat uns ebenso gut geschmeckt. Die Waggons sind sehr gemütlich, vorallem der Loungewaggon. Es war ein tolles Erlebnis und wir können auch Ihnen eine Reise mit dem Sonderzug in den Salonwaggons nur emfehlen. Hier einige Bilder unserer Fahrt. Martina, Belinda, Julia und Robert von AllesReise.at