3 Tage - 3 Länder ab 399

Bahnreise - Erleben Sie den Bodensee in einem anderen Licht


Bahnreise - 3 Länder in 3 Tagen entdecken: Sie wählen selbst ein Datum Ihrer Wahl und fahren mit dem Zug von Ihrem ÖBB Heimatbahnhof nach Bregenz, selbstverständlich ist eine Sitzplatzreservierung für die Hin- und Rückfahrt bereits inbegriffen. Angekommen in Bregenz, beziehen Sie Ihr Zimmer im gebuchten Hotel und begeben sich zur Seepromenade, von dort aus Fahren Sie mit dem Kursschiff nach Lindau und verbringen den Nachmittag gemütlich auf der Insel in Deutschland. Am nächsten Tag geht es mir dem Zug nach St. Gallen wo Sie den ganzen Tag in der Schweiz verbringen können.

Bevor Sie am 3. Tag Ihre Heimreise antreten, lohnt sich noch eine Fahrt mit der Seilbahn auf den Hausberg von Bregenz - dem Pfänder!

Österreich - Deutschland - Schweiz - 3 Länder in 3 Tagen! Diese Bahnreise findet ab sofort bis 31. Dezember 2021 statt.

1. Tag: Anreise & Insel Lindau/ Deutschland

Nach einer gemütlichen Zugfahrt mit der ÖBB erreichen Sie mittags  Bregenz. Check in im Hotel und Zimmerbezug.

Sie erreichen in bequemer Gehdistanz die Seepromenade und die Schiffsanlegestelle, wo Sie mit dem Kursschiff eine knappe halbe Stunde auf die Insel Lindau fahren. Erkunden Sie die Insel - und Gartenstadt Lindau auf eigene Faust. Die Gartenstadt hält einige Überraschungen bereit. Finden Sie versteckte Heilkräuter und andere pflanzliche Kostbarkeiten in den Gassen der historischen Altstadt. Gebäude mit jahrhundertealten Fassaden, Gassen voller Geschichten… Parks zum Verweilen, Villenstraßen zum Flanieren… Einsame Buchten mit beeindruckender Aussicht, kleine Plätze mit lebhafter Atmosphäre… All das und noch viel mehr können Sie in Lindau entdecken. Anschließend geht es wieder mit dem Kursschiff zurück nach Bregenz.

TIPP Plus: Nach Ankunft können Sie die Seepromenade entlang spazieren und Ihr Abendessen im "Wirtshaus am See" einnehmen. (nicht im Preis inbegriffen) Nächtigung im Hotel.

 

2. Tag: St. Gallen/ Schweiz

Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie vom Bregenzer Hauptbahnhof mit dem Zug nach St. Gallen. Nach eine dreiviertel Stunde erreichen Sie das schöne Städtchen in der Ostschweiz. Die Kulturmetropole St. Gallen bezaubert mit einer malerischen Altstadt und einem reichen historischen Erbe. Der Stiftsbezirk mit seiner barocken Kathedrale und der weltberühmten Stiftsbibliothek gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und gilt als Wahrzeichen der Stadt.

TIPP Plus: Fahrt mit der Mühleggbahn

Die Mühleggbahn ist eine Standseilbahn, die die Altstadt von St. Gallen mit dem Naherholungsgebiet Drei Weiern und dem Ortsteil St. Georgen auf dem südlichen Hügel von St. Gallen verbindet. Eröffnet wurde die Bahn 1893 als Wassergewichtsseilbahn, wurde 1950 zu einer Zahnradbahn und 1975 zu einer Standseilbahn umgebaut. Später Nachmittag oder abends Rückfahrt nach Österreich- Bregenz mit dem Zug. Verbringen Sie den Abend in der Altstadt in Bregenz, genießen Sie den Ausblick auf die untergehende Sonne von der Seepromenade aus und genehmigen Sie sich einen Cocktail in der lauschigen Beach Bar. Nächtigung im Hotel.

 

3. Tag: Pfänder und Heimreise

Nach einem gemütlichen Frühstück erfolgt der Check out vom Hotel. Gerne können Sie Ihr Gepäck noch im Hotel deponieren, bevor Sie sich zur Pfänderbahn aufmachen. Mit der Großraumkabinen schweben Sie rasch und lautlos zur Bergstation am Pfänder, der Bregenzer Hausberg,  auf 1064 m.

Der einzigartige Rundblick über den gesamten Bodensee und 240 Alpengipfel Österreichs, Deutschlands und der Schweiz macht den Pfänder bei Bregenz, Vorarlberg zum berühmtesten Aussichtspunkt der Region.

TIPP Plus: Mittagessen am Berg (nicht im Preis inbegriffen)

Besuchen Sie das SB-Restaurant Berghaus Pfänder mit großer Aussichtsterrasse und schönstem Panoramablick über den Bodensee, das Alpengasthaus Pfänderdohle oder das Gasthaus Pfänderspitze. Genießen Sie noch einen Blick über das Panorama des Dreiländerecks, bevor Sie die Talfahrt antreten. Falls noch ein wenig Zeit bleibt, können Sie noch einen kleinen Stadtbummel unternehmen. Am Nachmittag beginnt Ihre Heimreise mit dem Zug wieder zu Ihrer Einstiegsstelle. 

 

Programmänderungen und Verfügbarkeiten mit Vorbehalt.

 

Voraussichtliche Zugszeiten:

Hinfahrt:   Wien HBF - Bregenz HBF  06:30 - 13:17 Uhr 

Rückfahrt: Bregenz HBF - Feldkirch  15:40 - 16:12 umsteigen Feldkirch 16:17 - 22:30  Uhr

Termin: bis 31. Dezember 2021 
Preis
Bahnreise 2. Klasse pro Person im Doppelzimmer 399,-
Aufzahlung 1. Klasse pro Person 99,-
Aufzahlung 4* Hotel pro Person 100,-
Einzelzimmer Zuschlag  99,-

 

Leistungspaket

  • Zugfahrt Wien - Bregenz - Wien, 2. KLasse
  • Sitzplatzreservierung Hin - und Rückfahrt
  • 2 x Nächtiung im gebuchten 3* Hotel
  • Zimmer mit Bad od. DU/WC
  • 2 x Frühstück
  • 1 x Bodenseeschifffahrt Bregenz - Lindau - Bregenz
  • 1 x Bahnfahrt Bregenz - St. Gallen - Bregenz
  • 1 x Pfänder Seilbahn Berg-und Talfahrt
  • Insolvenzversicherung

Nicht inkludierte Leistungen

  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Alle nicht im Programm angeführten Leistungen
  • Zeppelinflug 30 Minuten € 255.- zubuchbar
  • Storno - und Reiseversicherung

Infos & Buchungen

Per E-mail: office@allesreise.at

Telefon: 01-59970

Persönlich: Im Reisecenter, 1060 Wien, Mariahilfer Strasse 125

Buchungsanfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Teilen Sie diese Reise mit Ihren Freunden!


Preisstand: 23. September 2021, Preise gültig vorbehaltlich Verfügbarkeit.

Reiseveranstalter RPB Touristik GmbH. / Reisevermittler AllesReise.at